News: Linie Aquavit holt Cocktail-Competition nach Deutschland

Zum ersten Mal findet der internationale Cocktail-Wettbewerb „The Journey“ von Linie Aquavit auch mit deutscher Beteiligung statt. Die Competition rund um die norwegische Traditionsspirituose wird in 2017 zwischen den Ländern Deutschland, Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark ausgetragen. Jeder in einem der Teilnehmerländer professionell tätige und mindestens 20 Jahre alte Bartender kann sich online auf der eigens eingerichteten Website bewerben. Bestandteil der Bewerbung muss ein selbst kreiertes Cocktailrezept mit Linie Aquavit oder Linie Aquavit Double Cask Port sein.

Linie Aquavit holt Cocktail-Competition nach Deutschland
Bild: Eggers & Franke
Linie Aquavit holt Cocktail-Competition nach Deutschland
Bild: Eggers & Franke

Eine der Stationen auf der Reifereise von Linie Aquavit steht Pate für das eigene Rezept: Oslo, USA, Panama, Neuseeland, Singapur oder Japan. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, außer der Verwendung eines Linie Aquavits als Hauptzutat. Perfekt sei der Drink, wenn er dazu noch mit der eigenen Barkarte harmoniert. Die Wertung nimmt hierzulande eine Jury bestehend aus Cordula Langer, Barchefin der „Bryk Bar“ in Berlin, und Jürgen Deibel, international tätiger Spirituosenexperte, vor. Dafür finden drei Qualifikationswettbewerbe am 27. März in der „Capella Bar“ in Düsseldorf, am 3. April im „Circle“ in München und am 24. April in der „Salut Bar“ in Berlin statt. Der Einsendeschluss für Düsseldorf und München ist am 16. März, für Berlin am 31. März.

Die Besten der Qualifikation kommen zum Halbfinale am 30. Mai in die „Bryk Bar“ nach Berlin. Neben Cordula Langer und Jürgen Deibel entscheiden hier auch die international tätigen Bartender Monica Berg und Alex Kratena, wer Deutschland im Finale von „The Journey“ am 12. September in Oslo vertritt. In der norwegischen Hauptstadt treten die Finalisten der Teilnehmerländer gegeneinander an. Der Gewinner wird von der internationalen Experten-Jury um Monica Berg, Alex Kratena und Ryan Chetiyawardana, Bartender aus London, sowie Ivan Abrahamsen, Master Distiller von Linie Aquavit, gekürt.

Der Sieger von „The Journey“ 2017 darf gemeinsam mit Master Distiller Ivan Abrahamsen einen eigenen, holzfassgelagerten Aquavit kreieren. Nach der Abfüllung erhält die Bar des Gewinners 50 Flaschen des eigenen Aquavits, der zudem auch in den Handel kommt.

Quelle: Eggers & Franke

Preisvergleich

Linie Aquavit (1 x 0,7 l)
myspirits.eu Preis: € 17,25
(€ 24,64 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 18,22
(€ 26,03 / l)
Shipping: € 3,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 18,51
(€ 26,44 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 18,67
(€ 26,67 / l)
Shipping: € 5,75
Zum Shop1
Club of Wine Preis: € 18,95
(€ 27,07 / l)
Shipping: € 4,95
Zum Shop1
Ludwig von Kapff Preis: € 18,95
(€ 27,07 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 23. November 2020 09:53 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.