News: Limitierter Ardbeg Auriverdes erscheint zum Ardbeg Day 2014

Die alljährliche Sonderabfüllung aus dem Hause Ardbeg trägt 2014 den Namen „Auriverdes“ und erscheint im Rahmen vom sogenannten Ardbeg Day, dem letzten Tag des von 23. bis 31. Mai stattfindenden Islay-Festivals „Feis Ile“. Der Name setzt sich aus den Silben „auri“ für den Goldfarbton des Whiskys und „verde“ für die grüne Glasflasche zusammen. Mit der Farbkombination und dem Namen verbindet den Whisky die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Denn auch die brasilianische Nationalmannschaft der Herren beziehungsweise der Damen wird unter anderem Auriverdes genannt.

Limitierter Ardbeg Auriverdes erscheint zum Ardbeg Day 2014
Bild: Moët Hennessy
Limitierter Ardbeg Auriverdes erscheint zum Ardbeg Day 2014
Bild: Moët Hennessy

Der Single Malt Whisky der für ihren Torf berühmten Ardbeg Brennerei auf der Hebriden-Insel Islay reifte in Fässern aus amerikanischer Eiche mit einem speziell angerösteten Deckel. Abgefüllt wurde Ardbeg Auriverdes mit einem Alkoholgehalt von 49,9 Prozent und ohne Kühlfiltrierung.

Dr. Bill Lumsden, Director of Distillation and Whisky Creation bei Ardbeg, kommentiert: „Bei der Herstellung des Auriverdes habe ich ein ganz bestimmtes Geschmacksprofil anvisiert, das ich auch tatsächlich umsetzen konnte. Es bringt den Ardbeg-Charakter auf ganz eigene Weise zum Ausdruck und hat alle meine Erwartungen übertroffen. Der charakteristische Ardbeg-Unterton ist präsent, wird aber durch ein aufregendes neues Geschmackserlebnis bereichert.“

„Auriverdes begeistert mit einem explosiven Mundgefühl, wonach sich allmählich ein komplexes Geflecht aus gemahlenem Kaffee, Lakritz, mit Ahornholz geräuchertem Schinken, malzigen bis biskuitartigen Andeutungen und weißem Pfeffer bei süß-salziger Balance auftut.“

Limitierter Ardbeg Auriverdes erscheint zum Ardbeg Day 2014
Bild: Moët Hennessy

Dr. Lumsden weiter: „Bei Ardbeg experimentieren wir gern und probieren Neues aus. Der Auriverdes wird am Ardbeg Day bei den Ardbeg-Anhängern ein Volltreffer sein, davon sind wir überzeugt!“

Interessierte können die Markteinführung der Sonderedition am Ardbeg Day, den 31. Mai 2014, vor Ort auf der Insel Islay oder hierzulande in Bonn feiern. Zur bevorstehenden Fußball-WM organisiert Ardbeg an diesem Tag sogenannte Torffußball-Turniere zwischen den registrierten Fans der Marke. Weitere Informationen sind auf der Ardbeg-Website zu finden.

Der Ardbeg Auriverdes wird in einer limitierten Auflage vorrangig im gut sortierten Fachhandel sowie ausgewählter Gastronomie erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung liegt bei 72,90 Euro.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich
Ardbeg Auriverdes (1 x 0,7 l)
Preis: € 265,00 (€ 378,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 349,00 (€ 498,57 / l)
Versand: k.A.
Stand 15. Juni 2024 14:51 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.