News: Launch des Paul John Nirvana

Die Paul John Distillery im indischen Bundesstaat Goa lanciert einen neuen Single Malt Whisky: den Paul John Nirvana. Den Neuen will Master Distiller Michael D’souza gezielt als Einstieg in die Welt des indischen Whiskys kreiert haben. Gewonnen aus ungetorftem Gerstenmalz und dem Wasser aus den Westghats findet die Reifung über einen nicht genannten Zeitraum in amerikanischen Weißeichenholzfässern statt. Im Klima der Tropen erfolgt eine beschleunigte Reifung mit einem hohen Angels‘ Share von acht bis zehn Prozent im Jahr. Zuletzt gelangt der Whisky mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent, unter Einsatz einer Kältefiltration und ohne Farbstoff in Flaschen.

Launch des Paul John Nirvana
Bild: Bremer Spirituosen Contor
Launch des Paul John Nirvana
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Laut der offiziellen Verkostungsnotiz wecke der Paul John Nirvana die Sinne mit einem weichen Hauch von Vanille, Obstkuchen und verführerischem Karamellpudding. Die wabenartige Süße umschmeichele den Gaumen sanft, gefolgt von einem saftigen und honigsüßen Abgang.

Ab sofort ist der Paul John Nirvana im gut sortierten Handel erhältlich. Der empfohlene Preis beträgt 29,99 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich
Paul John Nirvana (1 x 0,7 l)
Preis: € 23,90 (€ 34,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 25,97 (€ 37,10 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 25,99 (€ 37,13 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 27,95 (€ 39,93 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 29,99 (€ 42,84 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 29,99 (€ 42,84 / l)
Versand: k.A.
Stand 29. Februar 2024 12:07 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.