News: Havana Club erneuert Academia del Ron in 2017

In 2017 stellt Havana Club das Konzept der Academia del Ron weitreichend um. Die bereits in den vergangenen Jahren durch die Edicion Talento erfolgte Förderung junger Bartalente rückt nun gänzlich in den Fokus des seit 2010 jährlich stattfindenden Wettbewerbs mit Weiterbildungsprogramm. Die in wenigen Tagen anlaufende, achte Ausgabe heißt auch „Next Generation“ und richtet sich ausschließlich an den Barnachwuchs mit weniger als drei Jahren Erfahrung hinter der Bar. Entsprechend soll die Wissensvermittlung und Ausbildung rund um die Themen Cocktails, Genusskultur und Rum eine noch größere Rolle spielen als bisher.

Havana Club erneuert Academia del Ron in 2017
Bild: Pernod Ricard Deutschland
Havana Club erneuert Academia del Ron in 2017
Bild: Pernod Ricard Deutschland

„Wir möchten mit der neuen Herangehensweise noch stärker wissenshungrige und extrem motivierte Talente fördern, den Jungen eine große Plattform und ein außergewöhnliches Netzwerk an Mentoren bieten. Es ist sozusagen die Weiterentwicklung der in den vergangenen Jahren überaus erfolgreichen Edicion Talento“, erklärt Christian Balke, Markenbotschafter für Havana Club in Deutschland.

Havana Club erneuert Academia del Ron in 2017
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Am 29. Mai startet die Havana Club Academia del Ron 2017 in die Anmeldephase. Von den Jungbartendern gefordert wird zunächst vor allem Kreativität bei der Entwicklung eines eigenen auf Havana Club basierenden Drinks. An umfassendem Fachwissen über Rum, Cocktailgeschichte und dem Feinschliff der Arbeitstechniken feilen die Teilnehmer während eines Workshops und Wettbewerbs in sechs deutschen Städten gemeinsam mit Brand Ambassador Christian Balke sowie den Vorjahressiegern Lars Bender und Marian Krause als Referenten. Die drei besten Talente aus jeder Stadt erhalten die Chance beim nationalen Finale in Berlin das begehrte Ticket zur Teilnahme am Havana Club International Cocktail Grand Prix 2018 auf Kuba zu lösen.

Die Workshop-Termine im Überblick
26.06. – Köln – „Suderman“
28.06. – Frankfurt am Main – „Gekkos“
03.07. – Berlin – „Bryk Bar“
05.07. – Leipzig – „Imperii“
10.07. – Karlsruhe – „Kofferraum“
24.07. – München – „Theresa“

Für das Weltfinale erhält der beste deutsche Bartender ein einmaliges Vorbereitungsprogramm. Dem Motto „Create a Champion“ folgend erhält der Gewinner ein auf den Havana Club Grand Prix zugeschnittenes Ausbildungsprogramm mit unterschiedlichen Top-Bartendern und Größen der flüssigen Szene als Mentoren. Themen werden Warenkunde, Präsentationstechniken und Mixology auf höchstem Niveau sein.

Alle Infos zur Teilnahme an der Academia del Ron 2017 von Havana Club sind auf der eigens eingerichteten Website zu finden.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Havana Club Anejo 7 Jahre (1 x 0,7 l)
Drinks & Co Preis: € 22,90
(€ 32,71 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 22,90
(€ 32,71 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 24,90
(€ 35,57 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Edeka24 Preis: € 24,99
(€ 35,70 / l)
Shipping: € 4,95
Zum Shop1
myTime.de Preis: € 24,99
(€ 35,70 / l)
Shipping: € 4,99
Zum Shop1
Rum Company Preis: € 25,40
(€ 36,29 / l)
Shipping: € 5,00
Zum Shop1
Stand 7. Mai 2021 05:25 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.