News: By the Dutch zeigt filmisch „Die Geburt des Gins“

Anlässlich der erst vor Kurzem erfolgten Markteinführung ihres Dry Gins veröffentlichte die niederländische Marke By the Dutch nun einen Kurzfilm. Das „The Birth of Gin“ beziehungsweise „Die Geburt des Gins“ benannte Video zeigt vereinfacht in knapp einer Minute die ihre Wurzeln im Genever aus den Niederlanden habende Entstehungsgeschichte des Gins in England.

Video – „The Birth of Gin“ / „Die Geburt des Gins“
Hinweis: Beim Abspielen werden Daten von YouTube erhoben.

Holländische Soldaten, die im 17. Jahrhundert gegen die spanische Armee ins Feld zogen, tranken sich vor der Schlacht mit Genever Stärke und Mut an. Ihre englischen Verbündeten waren beeindruckt von der Wirkung des Getränks und nannten es liebevoll „Dutch Courage“ – den Mut der Holländer. Über die nächsten Jahrzehnte fand Genever seinen Weg nach England, wo er sich schnell verbreitete. Als der englische König Wilhelm von Oranien, ein gebürtiger Holländer, 1690 Zölle auf alle importierten Spirituosen einführte, produzierten die Briten ihren eigenen Genever. Bedingt durch den Mangel an Erfahrung und Technologie entdeckten sie eine Variante, die etwas weniger raffiniert, süß und würzig war: Old Tom Gin. Erst als die Brennerei-Technologie sich weiterentwickelte, kam der London Dry Gin dazu.

Quelle: Perola

Preisvergleich
By the Dutch Dry Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 26,90 (€ 38,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 31,74 (€ 45,34 / l)
Versand: k.A.
Stand 13. April 2024 23:43 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.