News: Aberlour mit neuem Design für Kernsortiment

Das Kernsortiment der Aberlour Distillery wartet neuerdings mit einem aufgefrischten Flaschen- und Verpackungsdesign auf. Die Brennerei in der Speyside innerhalb der schottischen Highlands setzt zwar weiterhin auf die bekannte Flaschenform, dafür wurden jedoch die Etiketten und die Geschenkhüllen überarbeitet. Neben einem neuen Markenschriftzug und neuen Embossings trifft man auf modernere und zudem geschrumpfte Etiketten. Auf den Etiketten haben nun auch die Signaturen des einstigen Gründers James Fleming und des derzeitigen Master Distillers ihren Platz. Kenner der Marke werden den Hinweis auf die Herkunft „Speyside“ bemerken, da an dieser Stelle bisher auf die Highlands verwiesen wurde. Weiterhin erfuhr das die St Drostan’s Quelle vor einem Baum zeigende Logo im Detail eine Auffrischung. Schließlich soll auch das Motto des Gründers „Let the deed show“ neu inszeniert werden. Betroffen vom Redesign sind der Aberlour 12 Jahre, der Aberlour 16 Jahre und der Aberlour A’Bunadh. Der erst vor Kurzem in eine kleine 0,5-l-Flasche verlegte Aberlour 18 Jahre bleibt offenbar vorerst unverändert. Soweit bekannt sind die Single Malt Whiskys hinsichtlich ihrer Herstellung und Merkmale unangetastet geblieben.

Aberlour 12 Jahre
Bild: Pernod Ricard Deutschland
Aberlour 16 Jahre
Bild: Pernod Ricard Deutschland
Aberlour 18 Jahre
Bild: Pernod Ricard Deutschland
Aberlour A'Bunadh
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Miriam Eceolaza, Marketing Director für Aberlour, erzählt: „The new Aberlour packaging gives our whiskies the premium and standout look they merit, whilst bringing everything back to our brand ethos of ‘Let the Deed Show’ through the reintroduction of the stamp onto the packaging. The new sleek look has been designed to entice a new generation of craft seekers to try our award-winning whisky, as well as engage and appeal to our loyal fans globally. Here’s to a new chapter at Aberlour!“

Neben dem Redesign verkündet die Aberlour Distillery eine Erweiterung ihrer Kapazitäten sowie die Verbesserung ihrer Besuchererfahrung.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich

Aberlour A’Bunadh (1 x 0,7 l)
Jashopping.de Preis: € 53,33
(€ 76,19 / l)
Shipping: € 3,90
Zum Shop1
eBay Preis: € 59,99
(€ 85,70 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Drinks & Co Preis: € 60,93
(€ 87,04 / l)
Shipping: € 16,95
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 61,50
(€ 87,86 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Conalco Preis: € 62,81
(€ 89,73 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Belvini Preis: € 63,31
(€ 90,44 / l)
Shipping: € 5,95
Zum Shop1
Stand 24. November 2020 16:15 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.