New Vibrations: Amrut Distilleries stellen zwei neue Single Cask Bottlings vor

Innerhalb ihrer New Vibrations Collection veröffentlichen die Amrut Distilleries in Bengaluru im indischen Bundesstaat Karnataka zwei neue Single Cask Bottlings: den Amrut 2014/2023 Port Pipe und den Amrut 2015/2023 Peated Port Pipe. Beide Indian Single Malt Whiskys reiften voll in einzelnen Ex-Port-Pipes, allerdings ist der eine ungetorft und der andere getorft.

Für den Amrut 2014/2023 Port Pipe kam ein ungetorfter Single Malt im November 2014 direkt in das Ex-Port-Pipe mit der Nummer 3879. Die tropische Reifung erstreckte sich bis zum Juli 2023 über mehr als acht Jahre. Das Abfüllen geschah naturbelassen mit einer Fassstärke von 60 Prozent. Dem Einzelfass konnten 528 Flaschen à 0,7 Liter entnommen werden. Die Tasting-Notes beschreiben den Geruch als kraftvoll und konzentriert. Feine fruchtige und pflanzliche Noten sollen den Auftakt dominieren. Mit der Zeit sollen sich Aromen von Fruchtkompott entfalten, gefolgt von einer deutlichen Gerstenmalznote mit schokoladigen Nuancen. Der Geschmack sei spannend und lebhaft. Zunächst ähnlich der Nase. Sehr schnell würden jedoch Vanille, exotische und kandierte Aromen die Geschmacksknospen erfrischen. Der mittlere Gaumen werde von Pralinen, Schokolade und zarter Lakritze geprägt. Im Nachklang lang und seidig, voller Frische, mit Noten von Minze und Bitterorange. Darauf sollen Lokum und ein Dessert aus Pistazien und Rosenblüten folgen, ergänzt von eleganteren, üppigeren Noten.

Amrut 2014/2023 Port Pipe
Bild: Kirsch Import

Beim Amrut 2015/2023 Peated Port Pipe handelt es sich um einen in unbekanntem Umfang getorften Single Malt, der im Juni 2015 direkt in das Ex-Port-Pipe mit der Nummer 4677 ging. Über acht Jahre fand die Reifung im tropischen Klima statt. Im Juli 2023 nahm die Brennerei das Abfüllen naturbelassen mit einer Fassstärke von 60 Prozent vor. Es entstanden 486 Flaschen à 0,7 Liter. Der Geruch gilt als voll und tiefgründig, dabei animalisch, rauchig und herrlich fruchtig. Nach einiger Zeit würden sich Aromen von Toast, Gewürzbrot und dunkler Schokolade entfalten, die der Aromapalette viel Tiefe und Vitalität verleihen sollen. Am Gaumen lebhaft und elegant. Herrlich kräutrig, malzig, rauchig und animalisch, im Auftakt pfeffrig und scharf. Der mittlere Gaumen wurzele in einem torfigen, von Mineralsalzen durchsetzten Boden. Das Ende zeige etwas Weihrauch. Der Abgang wird als lang und dicht beschrieben. Curry-Aromen würden die Geschmacksknospen überfluten, während der Portwein rote und schwarze Früchte entfalten soll. Noten von Ylang-Ylang sollen das Finale bilden.

Amrut 2015/2023 Peated Port Pipe
Bild: Kirsch Import

Ab sofort werden die beiden neuen Single Cask Bottlings der New Vibrations Collection der Amrut Distilleries in unbekannter Stückzahl im deutschen Fachhandel angeboten. Der empfohlene Preis beträgt 259,90 Euro je Einzelfassabfüllung und 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
Amrut Single Malt (1 x 0,7 l)
Preis: € 33,90 (€ 48,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 35,45 (€ 50,64 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 35,99 (€ 51,41 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 37,90 (€ 54,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 38,80 (€ 55,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 19. Juni 2024 06:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.