Moderne Klassiker: Zwei Drinkideen zum Starward Left-Field

Die Starward Whisky Distillery im australischen Melbourne kennt keine Konventionen, wenn es um den Genuss ihrer Whiskys geht. Ob pur, im Mix oder zum Essen – alles soll willkommen sein. So ist auch naheliegend, dass die Brennerei zum Start ihres neuen Starward Left-Field zwei einfach reproduzierbare Drinkideen bereit hält. Dabei handelt es sich um Varianten der modernen Klassiker: „Left-Field & Tonic“ und „New World Sour“.

Left-Field & Tonic
Bild: Starward Whisky
„Left-Field & Tonic“
„Left-Field & Tonic“

30 ml Starward Left-Field
100 ml Indian tonic water

Glass: Highball glass
Garnish: Grapefruit wedge

Method: Build all ingredients over ice in a highball glass and garnish with a wedge of grapefruit.

New World Sour
Bild: Starward Whisky
„New World Sour“
„New World Sour“

50 ml Starward Left-Field
20 ml Lemon
20 ml Sugar syrup
20 ml Egg white
15 ml Australian red wine

Glass: Rocks glass
Garnish: –

Method: Dry shake all ingredients but the red wine in a cocktail shaker, add ice and shake again. Serve in a rocks glass then gently pour the red wine on top.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Starward Left-Field (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 35,50
(€ 50,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 44,90
(€ 64,14 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 23. April 2021 04:55 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.