Mit Whisky und Rum: MacNair’s Boutique House of Spirits geht an den Start

Die GlenAllachie Distillers Company um Master Blender Billy Walker ruft das MacNair’s Boutique House of Spirits ins Leben. Dahinter steckt eine neue Range, in der ausgewählte Blended Malt Whiskys und Rums gebündelt werden sollen. Zum Start mit von der Partie sind die bekannten, aber redesignten MacNair’s Lum Reek Blended Malts, die der Master Blender aus Single Malts aus den schottischen Regionen Speyside und Islay mit eigenen der GlenAllachie Distillery – ebenfalls in der Speyside – vermählt und mit einem individuellen Finish ausstattet. Neu hinzustoßen die MacNair’s Exploration Rums. Den Auftakt der für ausgewählte Rums aus aller Welt stehenden Reihe bilden drei Abfüllungen aus einer namentlich nicht genannten Brennerei in Panama. Während Details der Destillation geheim bleiben, ist von einer tropischen Hauptreifung in amerikanischen Eichenholzfässern die Rede. Gefinisht wird der MacNair’s Exploration Rum 7 Jahre Peated in Fässern, in denen zuvor stark torfiger GlenAllachie Single Malt reifen durfte. Sowohl der MacNair’s Exploration Rum 7 Jahre als auch der MacNair’s Exploration Rum 15 Jahre wird über zwei Jahre in Ex-Red-Wine-Casks, Virgin-Oak-Casks und Ex-Bourbon-Casks vollendet. Die Finishes finden im schottischen Klima statt. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von mindestens 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Ob gesüßt wird, ist nicht bekannt.

MacNair's Boutique House of Spirits
Bild: GlenAllachie Distillers Company

Billy Walker, Mitinhaber und Master Blender der GlenAllachie Distillers Company sowie Master Distiller der GlenAllachie Distillery mit nahezu 50-jähriger Berufserfahrung, erzählt: „I’ve long held a desire to explore and apply my expertise to a new spirit category, curious as to what the outcome could be. Rum was an exciting prospect as, in a similar vein to whisky, it allows for greater scope of innovation and experimentation, particularly in regard to maturation.“

Er ergänzt: „I’ve spent a great deal of time sampling and tracking down what I deem to be the finest rums from across the world to bring to my lab at The GlenAllachie Distillery and put my own distinctive twist on. The result in this first batch of Panama experiences is what I believe to be a trio of really exciting and unique rums which explore the influence of wood, but also the impact of maturation in a cooler climate.“

„I’m also delighted to see the Lum Reek blended malts be presented in a more contemporary and eye-catching pack with an intricate hand-drawn illustration, reflecting the quality of the award-winning spirit within. Blended Malts are widely underrated within the whisky world; however, I truly believe MacNair’s Lum Reek can sit proudly alongside even the best single malts“, schließt der Master Blender ab.

Zeitnah dürfte das MacNair’s Boutique House of Spirits mit den neu designten Blended Malts und den neu vorgestellten Rums seinen Weg nach Deutschland finden. Unverbindliche Preisempfehlungen für den deutschen Markt liegen noch nicht vor. Im kommenden Jahr sollen weitere Rums die Range ergänzen.

Zur GlenAllachie Distillers Company gehört neben der GlenAllachie Distillery und dem MacNair’s Boutique House of Spirits auch die jüngst erneuerte Marke White Heather.

Quelle: GlenAllachie Distillers Company

Preisvergleich

MacNair’s Lum Reek 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 44,09
(€ 62,99 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 52,60
(€ 75,14 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Stand 5. August 2021 02:15 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.