Marke: The Singleton of Dufftown / Singleton

Die Geschichte der Marke The Singleton of Dufftown beginnt 1895 mit der Errichtung der Dufftown Distillery durch Peter Mackenzie, Richard Stackpole, John Symon und Charles MacPherson in der schottischen Ortschaft und heimlichen Whiskyhauptstadt Dufftown. Im Spätjahr 1896 lief die Produktion von Whisky an. In ihrer Nachbarschaft stehen heute fünf große Brennereien.
Whiskys von The Singleton of Dufftown werden in zahlreichen Blended Whiskys namhafter Marken verarbeitet. Seit 1985 befindet sich die Brennerei im Besitz von United Distillers & Vintner (UDV) beziehungsweise Diageo.
2014 erfolgte eine Sortimenterweiterung um die Qualitäten Sunray, Talfire und Spey Cascade.
Eine Auflistung der getesteten Produkte von The Singleton of Dufftown befindet sich auf der The-Singleton-of-Dufftown-Übersichtsseite.