Limitiert: Sipsmith Strawberry Smash Gin feiert Wimbledon Championships 2022

Sipsmith Gin ist offizieller Partner der Wimbledon Championships 2022. Im Rahmen der Kooperation mit dem wohl prestigeträchtigsten Tennisturnier der Welt kreierte die in London ansässige Brennerei den limitierten Sipsmith Strawberry Smash Gin. Auf Basis der zehn klassische Botanicals umfassenden Rezeptur des originalen Sipsmith London Dry Gins wurden die süßen, reifen Erdbeeren von Hugh Lowe Farms in Kent, dem exklusiven Lieferanten der Wimbledon-Erdbeeren, sowie englische Minze hinzugefügt. Soweit bekannt, wurden die Key-Botanicals im Zuge einer Mazeration und Destillation sowie einer Dampfinfusion in einer Kupferbrennblase mitdestilliert. Unbekannt ist, ob es zusätzlich zu einer Süßung kam. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent.

Sipsmith Strawberry Smash Gin
Bild: Beam Suntory

Die offizielle Verkostungsnotiz schreibt dem Geruch des Sipsmith Strawberry Smash Gins frische Erdbeernoten zu, gefolgt von leichten Zitrus- und Minznoten. Geschmacklich saftig-süße Erdbeeren, harmonisch balanciert mit Noten von Minze und Zitrusfrüchten sowie einer feinen Wacholdernote. Im Nachklang eine zarte Fruchtigkeit und trockene Wacholdernoten, vereint mit sanfter Minze.

Jared Brown, Master Distiller bei Sipsmith, sagt: „Da Sipsmith in diesem Jahr offizieller Gin-Partner von Wimbledon ist, hielten wir es für richtig, den Geschmack des britischen Sommers zu nutzen und die Championships-Erdbeeren der letzten Saison zu verwenden, um den diesjährigen Champion-Gin herzustellen. Wie alle unsere innovativen Gins haben wir auch Strawberry Smash Gin nach unseren hohen Standards hergestellt, indem wir süße, reife Erdbeeren, frische englische Minze und erfrischende Zitrusfrüchte auf unsere original London-Dry-Gin-Basis gelegt haben, um einen herrlich fruchtigen und erfrischenden Gin mit einem weichen und ausgewogenen Abgang zu kreieren. Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, dass jeder Gin, der unsere Destillerie verlässt, perfekt ist. Wir hoffen, dass Genießer dieses Streben nach Gin-Perfektion erkennen und von jedem Schluck begeistert sein werden, egal ob sie sich einen klassischen G&T gönnen oder diese fruchtig-frische Championships Edition 2022.“

Mick Desmond, Commercial & Media Director des The All England Lawn Tennis Club, sagt: „Wir freuen uns, dass Sipsmith als offizieller Partner der Championships sich entschlossen hat, dies mit diesem außergewöhnlichen, aus traditionellen Wimbledon-Erdbeeren hergestellten Gin zu feiern. Die Vorfreude unserer leidenschaftlichen Wimbledon-Fans steigt und wir alle hoffen, dass The Championships im britischen Sommer eine spannende Rolle spielen werden.“

Sipsmith Strawberry Smash Club
Bild: Beam Suntory
„Sipsmith Strawberry Smash Club“
„Sipsmith Strawberry Smash Club“

50 ml Sipsmith Strawberry Smash Gin
15 ml trockener Wermut
25 ml frisch gepresster Zitronensaft
15 ml Zuckersirup
Eiweiß
frische Erdbeeren

Glas: Cocktailschale
Garnitur: frische Erdbeeren

Zubereitung: frische Erdbeeren und Eiweiß in einen Shaker geben und 10-12 Sek. gut schütteln (ohne Eiswürfel). Eiswürfel nun hinzugeben und erneut shaken. In eine gekühlte Cocktailschale abseihen und mit frischen Erdbeeren garnieren.

Ab sofort ist der Sipsmith Strawberry Smash Gin exklusiv über das Delikatessenhaus Dallmayr1 sowie für die Gastronomie verfügbar. Im Juli soll die Verfügbarkeit im allgemeinen Handel folgen. Wie viele Flaschen alles in allem auf den Markt kommen, ist nicht bekannt. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor. Dallmayr ruft jedoch 37,90 Euro für die 0,7-l-Flasche auf.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

Sipsmith Strawberry Smash Gin (1 x 0,7 l)
eBay Preis: € 34,29
(€ 48,99 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Dallmayr Preis: € 37,90
(€ 54,14 / l)
Versand: € 4,90
Zum Shop1
Stand 1. Oktober 2022 04:31 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.