Limited Edition: Glen Scotia Sherry Double Cask Finish gelangt in Fachhandel

In diesen Tagen gelangt der Glen Scotia Sherry Double Cask Finish in den Fachhandel. Die neueste Limited Edition aus der Glen Scotia Distillery in der schottischen Region Campbeltown ist ein ungetorfter Single Malt Whisky, der nach einer Hauptreifung in First-Fill-Bourbonfässern in einer Kombination aus First-Fill-Oloroso- und First-Fill-Pedro-Ximénez-Sherry-Hogsheads nachreifen durfte. Die gesamte Reifung erstreckte sich über elf Jahre. Das Abfüllen in Flaschen erfolgte mit einer Fassstärke von 54,1 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Wie viele Flaschen die Brennerei verließen, ist nicht bekannt.

Glen Scotia Sherry Double Cask Finish
Bild: HAWE

Laut den offiziellen Tasting-Notes erinnert der Geruch des Glen Scotia Sherry Double Cask Finish an gewürzten Rum, saftige Pflaume, Toffee und Zitrusschale. Der Geschmack von süßer Vanille und salziger Butter gehe mit einem samtigen Mundgefühl ein. Rosinen und Sultaninen mit der wärmenden Würze von Nelke, Zimt und Muskatnuss. Der Abgang sei lang, nussig und trocken.

Der Glen Scotia Sherry Double Cask Finish ist im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Wie umfangreich die Limitierung ausfällt, wird nicht kommuniziert. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung liegt nicht vor.

Quelle: Hanseatische Weinhandelsgesellschaft

Preisvergleich

Glen Scotia Sherry Double Cask (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 59,80
(€ 85,43 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 6. Mai 2021 03:27 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.