News: Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019

Im Rahmen der Glen Scotia Single Cask Selection Spring 2019 präsentiert die Brennerei in der schottischen Region Campbeltown fünf ausgewählte Einzelfassabfüllungen. Die Reihe besteht aus ungetorften sowie mittelstark und stark getorften Single Malt Whiskys mit drei Jahrgängen und vier verschiedenen Fasstypen. Alle eint das Abfüllen mit Fassstärke und der Verzicht auf eine Kältefiltration.

Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019
Bild: Glen Scotia
Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019
Bild: Glen Scotia
Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019
Bild: Glen Scotia
Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019
Bild: Glen Scotia
Glen Scotia launcht Single Cask Selection Spring 2019
Bild: Glen Scotia

Der Glen Scotia Vintage 2008 Single Cask No. 465 ist ein ungetorfter Single Malt Whisky aus einem First-Fill-Bourbon-Barrel, von dem 254 Flaschen bei einer Fassstärke von 53 Prozent gewonnen werden konnten. Aus den schwesterlichen First-Fill-Ruby-Port-Hogsheads mit den Nummern 18/353-1 und 18/353-2 kamen zwei medium peated Glen Scotia Vintages 2008. Abgefüllt wurden 325 Flaschen bei einer Fassstärke von 55,1 Prozent respektive 311 Flaschen bei 54,4 Prozent. Beim Glen Scotia Vintage 2007 Single Cask No. 17/106-4 handelt es sich um einen mittelstark getorften Single Malt Whisky, gereift in einem Ex-Bordeaux-Red-Wine-Cask. Entnommen werden konnten 314 Flaschen bei einer Fassstärke von 56,9 Prozent. Den stark getorften Glen Scotia Vintage 2005 Single Cask No. 17/413-2 holte der Master Distiller aus einem First-Fill-Tawny-Port-Hogshead. Bei einer Fassstärke von 56,1 Prozent entstanden 299 Flaschen.

„I hope you enjoy this latest selection of single casks. They will al have the Campbeltown oiliness, maritime influence and sea spray for which als Glen Scotia whiskies are renowned. But this is also a chance to taste something individual as every single cask is a unique experience that can never be exactly recreated“, sagt Iain McAlister, Glen Scotia Distillery Manager.

Seit kurzer Zeit ist die Glen Scotia Single Cask Selection Spring 2019 im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Wie viele Flaschen der fünf Einzelfassabfüllungen ihren Weg nach Deutschland finden, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung gibt es ebenso wenig.

Quelle: Hanseatische Weinhandelsgesellschaft

Preisvergleich

Glen Scotia 10 Jahre Peated (1 x 0,7 l)
eBayPreis: € 27,50
Versand: n. a.
Zum Shop*
AmazonPreis: € 38,90
Versand: n. a.
Zum Shop*
whiskyworld.dePreis: € 38,95
Versand: n. a.
Zum Shop*
RakutenPreis: € 41,58
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.