Jubiläum: Elephant Gin eröffnet Brennerei und launcht African Explorer

Zum seinem zehnten Geburtstag hat der Elephant Gin eine eigene Brennerei in Wittenburg in Mecklenburg-Vorpommern bekommen. Außerdem kreierten die Gründer Tessa und Robin Gerlach anlässlich des Jubiläums den limitierten Elephant Gin African Explorer.

Der Bau der Elephant Gin Destillerie nahm drei Jahre in Anspruch. Die als hochmodern beschriebene Produktionsstätte soll die Kapazitäten steigern und der internationalen Nachfrage gerecht werden. Im Mittelpunkt der ehemaligen Süßwarenfabrik stehen ein eigens angefertigte Kupferbrennblase sowie ein Rotationsverdampfer. Darüber hinaus heißt man Besucher an einer afrikanisch angehauchten Gin-Bar und im Wild-Kräutergarten willkommen. Weiter ist die Rede von großen Fensterfronten mit gemütlichen Sitzbänken, der Verwendung natürlicher, nachhaltiger Materialien und marokkanischer Kacheln für die Innenräume sowie aufwendig verarbeiteten Massai-Perlen in der Bar. Brennereiführungen, die das Abfüllen und Personalisierung einer eigenen Flasche Elephant Gin beinhaltet, können online gebucht werden.

Elephant Gin Destillerie
Bild: Elephant Gin
Elephant Gin Destillerie
Bild: Elephant Gin

Robin Gerlach, Mitgründer von Elephant Gin, erzählt: „Unser Ziel war es, mit der neuen Destillerie ein Zuhause für Elephant Gin zu bauen, das unsere Werte – Leidenschaft, Handarbeit, Sorgfalt und Transparenz – wirklich widerspiegelt. Außerdem wollten wir ein Erlebnis für die Besucher schaffen, dass es ihnen ermöglicht, den Gin anzufassen, zu riechen und selbst zu kreieren. Wir freuen uns sehr auf die Zukunft und darauf, Gäste aus der ganzen Welt in Wittenburg begrüßen zu dürfen.“

Für die limitierte Jubiläumsedition, den Elephant Gin African Explorer, wurden als Key-Botanicals frisch bezogene aromatische Buchu-Blätter aus Südafrika, weißer Ingwer und Mondora respektive afrikanische Muskatnuss aus Kamerun sowie weitere Zutaten wie Grapefruit verwendet. Weitere Details der Rezeptur oder des Herstellungsverfahren werden nicht offenbart. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent und ohne Zusätze. Insgesamt existieren 5000 Flaschen à 0,5 Liter. Der African Explorer zeichnet sich laut Hersteller durch unverwechselbare Zitrus- und Minze-Cassis-Noten vom afrikanischen Buchu, Grapefruit sowie kraftvollen Kräuternoten und subtilen Noten frischen Ingwers aus.

Elephant Gin African Explorer
Bild: Elephant Gin
Elephant Gin African Explorer
Bild: Elephant Gin

Der Elephant Gin African Explorer wird über Elephant Gin selbst sowie über den ausgewählten Fachhandel angeboten. Der empfohlene Preis beträgt 45 Euro je 0,5-l-Flasche.

Quelle: Elephant Gin

Preisvergleich
Elephant London Dry Gin (1 x 0,5 l)
Preis: € 27,81 (€ 55,62 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 28,85 (€ 57,70 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 29,90 (€ 59,80 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 29,97 (€ 59,94 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 29,99 (€ 59,98 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 30,90 (€ 61,80 / l)
Versand: k.A.
Stand 23. Mai 2024 23:43 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.