Herzhaftes: Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami vor Launch

In wenigen Tagen wird mit dem Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami ein Blended Scotch Whisky gelauncht, der entsprechend der Geschmacksrichtung Umami herzhaft beziehungsweise fleischig daher kommen soll. Die Fassauswahl traf Master Blenderin Emma Walker in Kooperation mit dem Sternekoch Kei Kobayashi. Allerdings hält man sich sowohl hinsichtlich der Whiskys als auch bezüglich der Fasssorten komplett bedeckt. Eine Altersangabe existiert ebenfalls nicht. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholgehalt von 43 Prozent und allem Anschein nach ohne Farbstoff. Unklar ist, wie es mit einer Kältefiltration aussieht. Der Umfang der Limitierung wird nicht eingegrenzt.

Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami
Bild: Johnnie Walker

Laut Johnnie Walker erwarten den Genießer süße und herzhafte Aromen mit Noten von Blutorangen und roten Beeren mit süßer Holzwürze, einem Hauch von geräuchertem Fleisch sowie zarten Nuancen von Salz und Pfeffer, abgerundet durch einen anhaltenden, süßen und fruchtigen Abgang.

Emma Walker, Johnnie Walker Master Blenderin, sagt: „Gemeinsam mit Chefkoch Kei begab ich mich auf eine Reise der Geschmacksentdeckung. Unser Ziel war es, die Grenzen dessen, was ein Scotch sein kann, zu überschreiten und eine innovative Kreation zu schaffen.“

Kei Kobayashi, Sternekoch aus Japan, erzählt: „Ich erinnere mich noch lebhaft an Nagano, wo ich jeden Morgen durch die atemberaubenden Berge spazierte. Die reine Luft und der Duft der Bäume inspirierten mich. Umami besitzt eben diese geheimnisvolle Qualität, die unsere Sinne entzündet und einen opulenten Geschmack, Komplexität und Tiefe offenbart. Ich glaube, dass wir diese Essenz in Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami eingefangen haben. Das Endresultat ist ein Ausdruck dessen, was ich persönlich unter Umami verstehe.“

Julie Bramham, Global Brand Director von Johnnie Walker, ergänzt: „Bei Johnnie Walker streben wir danach, die Grenzen des Möglichen in der Welt des Whiskys zu überschreiten. Mit Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami eröffnen wir eine seltene Geschmacksrichtung, die alle Sinne anspricht. Die Kreation von Emma Walker und Kei Kobayashi inspiriert eine neue Whiskygeneration.“

Am 16. Oktober startet der Verkauf des Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami im ausgewählten Fachhandel weltweit. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 345 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkschatulle.

Inspiriert vom Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami will Kei Kobayashi zudem eine Reihe von Gerichten kreiert haben.

Quelle: Diageo

Preisvergleich
Johnnie Walker Blue Label Elusive Umami (1 x 0,7 l)
Preis: € 274,00 (€ 391,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 293,03 (€ 418,61 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 301,99 (€ 431,41 / l)
Versand: € 5,99
Stand 26. Mai 2024 08:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.