Hand Picked Collection: Perola ergattert Yellowstone Single Barrel

Wieder konnte sich der deutsche Distributor Perola ein Yellowstone Single Barrel aus der Hand Picked Collection der Limestone Branch Distillery im US-Bundesstaat Kentucky aussuchen. Von der Exklusivabfüllung, einem Kentucky Straight Bourbon Whiskey, existieren 282 Flaschen à 0,7 Liter. Das selektierte Einzelfass, ein neues, ausgebranntes Fass aus amerikanischer Eiche mit der Nummer 9099, beherbergte ab dem 13. August 2018 einen Blend auf einer Pot Still aus einer Mashbill aus 75 Prozent Mais, 13 Prozent Roggen und zwölf Prozent gemälzte Gerste gebrannter Bourbons. Die finale Reifezeit wird mit vier bis sechs Jahren angegeben. In die Flasche ging es mit einem Alkoholgehalt von 51 Prozent und ohne Farbstoff.

Yellowstone Single Barrel for Perola
Bild: Perola
Yellowstone Single Barrel for Perola
Bild: Perola

Die Perola verspricht einen Bourbon, der leicht süßlich und herrlich nach Gewürzen sowie Eichenholz duften soll. Im Mund würden Zimt-, Vanille- und Karamellnoten mit sanften Anklängen von Zitrus dominierten. Der Abgang sei warm und würzig mit einem Hauch von Eichenholz.

Das neue Yellowstone Single Barrel for Perola wird mit allen 282 Flaschen exklusiv im deutschen Fachhandel angeboten. Die 0,7-l-Flasche ist für einen empfohlenen Preis von 89 Euro zu haben.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Yellowstone Select (1 x 0,7 l)
Preis: € 49,41 (€ 70,59 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 49,90 (€ 71,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 51,90 (€ 74,14 / l)
Versand: frei
Preis: € 54,90 (€ 78,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 18. Mai 2024 20:44 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.