Grand Vintage Malt 1996: Glenmorangie setzt Bond House No. 1 Kollektion fort

Zum sechsten Mal veröffentlicht die in den schottischen Highlands ansässige Glenmorangie Distillery eine Sonderabfüllung im Rahmen ihrer Bond House No. 1 Kollektion: den Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996. Dieser Single Malt Whisky der nach dem größten Lagerhaus der Brennerei benannten Reihe kam nach der Destillation im Jahr 1996 in Fässer, die maßgeschneidert aus der als besonders hochwertig geltenden Eiche von den Nordhängen der Ozark Mountains im US-Bundesstaat Missouri gefertigt wurden. In den Fässern, die zusätzlich eine vierjährige Erstbelegung mit Bourbon Whiskey erhielten, verbrachte der Vintage eine Reifezeit von 23 Jahren. Das Abfüllen in Flaschen geschah noch im Jahr 2019 mit einem Alkoholgehalt von 43 Prozent. Bezüglich einer eher unwahrscheinlichen Kältefiltration oder Färbung fehlen klärende Angaben. Es entstanden 10.150 Flaschen.

Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996
Bild: Moët Hennessy

Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch des Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 als frisch und duftend mit einem Bouquet aus Rosen, Landnelken, Jasmin und einem pikanten Hauch von Koriander. Aromen von Mandarine, Orange und Birne sollen folgen, ergänzt von einer fruchtigen, kandierten Süße. Mit einem Spritzer Wasser sollen weitere Noten von Nelken, Storchschnabel und sanfter, buttriger Vanille zutage treten. Am Gaumen eine zitrus-pikante Würze mit einem Hauch von Orangen und Zitronen, eingebunden von Vanille- und Karamellaromen. Danach sollen – mit bemerkenswerter Finesse für einen Whisky dieses Alters – subtile Noten von Ingwer, süßem Chili und Eiche. Im Nachhall köstlich und auf der Zunge tanzend, butterweich mit Noten von Kuchen, Mandeln und Birne.

Dr. Bill Lumsden, Director of Distilling, Whisky Creation and Whisky Stocks bei Glenmorangie, sagt: „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 zeigt eindrucksvoll, wie wir außergewöhnliche Konzepte verwirklichen können. Die durchgängige Reifung in diesen besonderen Holzfässern schufen einen delikaten, cremigen Geschmack, mit vielen frisch-floralen Aromen, die durch das Reifealter herrlich verstärkt werden. Wer Glenmorangie Astar kennt, wird im Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 eine köstliche Weiterentwicklung entdecken.“

Der Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 ist im deutschen Fachhandel eingetroffen. Wie viele Exemplare der weltweit 10.150 einzeln nummerierten Flaschen nach Deutschland kommen, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 700 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive aus Eichenholz und Kupfer bestehender Geschenkschatulle angegeben.

Quelle: Moët Hennessy

Preisvergleich

Glenmorangie Grand Vintage Malt 1996 (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 699,90
(€ 999,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 838,80
(€ 1.198,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 24. Oktober 2020 15:18 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.