Dreifach gebrannt: Glasgow Distillery enthüllt 1770 Triple Distilled

Die Glasgow Distillery in der gleichnamigen Metropole in den schottischen Lowlands erweitert ihre Signature Range um den 1770 Triple Distilled. Entgegen bisheriger Single Malt Whiskys der Brennerei wird der Neuzugang nicht zweifach, sondern dreifach aus ungetorftem Gerstenmalz und dem Wasser des Loch Katrine in Kupferbrennblasen destilliert. Seine mindestens dreijährige Reifung erfährt der New Make Spirit durchgehend in Virgin-Oak-Casks. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Das nun enthüllte Release No. 1 umfasst eine nicht bekannte Anzahl an Flaschen.

1770 Triple Distilled Release No. 1
Bild: Kirsch Import

Laut offizieller Verkostungsnotiz entfaltet der 1770 Triple Distilled einen Geruch nach dunklen Kirschen und Karamelltoffee mit fruchtigen Noten, die zu gerösteten Mandel und Süßholz sowie Vanille und Teeblättern führen sollen. Der Geschmack sei weich und elegant mit Spuren reifer Birne und Vanille-Käsekuchen, gefolgt von würzige Schokolade mit einer wunderbar dickflüssigen Textur. Der Nachhall wird als lang und rein mit anhaltenden Noten von reichhaltigem Honig und Vanille beschrieben.

Ab sofort ist der 1770 Triple Distilled im gut sortierten Fachhandel zu haben. Wie viele Flaschen im Zuge des Release No. 1 auf den Markt kommen, ist nicht klar. Ebenso fehlt eine unverbindliche Preisempfehlung.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

1770 Triple Distilled Release No. 1 (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 49,33
(€ 98,66 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 54,90
(€ 109,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 27. September 2020 02:40 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.