Cocktails: Siegerdrinks der Auchentoshan „New Malt Order“-Competition 2018

Linda Le aus der „Kawenzmann Bar“ in Bamberg, Marvin Woidt aus „Das Schwarze Schaf“ in Bamberg und Jan Paul Ringhofer aus der „Bar Spiritus“ in Mainz haben die Auchentoshan „New Malt Order“-Competition 2018 gewonnen. Eigens für den Wettbewerb kreierten die Bartender auf das Thema „Born and Raised in the City“ abgestimmte Cocktails auf der Basis des Auchentoshan American Oak. Die Kreationen mussten die eigene Stadt durch Geschmack, Zutaten und eine stimmige Story widerspiegeln. Linda Le interpretierte ihre Bamberger Heimat mit der Kombination aus Sauerkrautsaft und Aprikosen-Süßholz-Sirup im „Beer Encounter“, während Marvin Woidt das Thema mit Senf, Apfel und Honig-Sirup als „Landpartie“ umsetzte. Jan Paul Ringhofer überzeugte mit einem Shrub der Mainzer Spezialität „Handkäse“, den er in einen „Whisky Sour auf Meenzerisch“ integrierte.

Beer Encounter
Bild: Beam Suntory
„Beer Encounter“
„Beer Encounter“
by Linda Le, „Kawenzmann Bar“, Bamberg

50 ml Auchentoshan American Oak
50 ml Aprikosen-Süßholz-Sirup auf Bierbasis*
10 ml Sauerkrautsaft
5 ml frischer Zitronensaft

Garnitur: Weizenähre

Zubereitung: Shaken, doppelt auf Cubes abseihen.

* Aprikosen-Süßholz-Sirup auf Bierbasis: 400 g Aprikosen in 300 ml Mahr’s U einkochen, abseihen und 1:1 mit Zucker kurz aufkochen, auf 200 ml Sirup 3 cl Süßholzlikör hinzufügen.

Landpartie
Bild: Beam Suntory
„Landpartie“
„Landpartie“
by Marvin Woidt, „Das Schwarze Schaf“, Bamberg

50 ml Auchentoshan American Oak
25 ml Honigsirup*
30 ml sauren Apfelsaft
½ Barlöffel Ketschendorfer Senf

Garnitur: 3 Blätter Gewürzlorbeer

Zubereitung Mit Eis im Shaker ca. 20 Sek. hart shaken und doppelt abseihen.

* Honigsirup: 750 g Honig, 500 g Wasser, 250 g Zucker aufkochen und abkühlen lassen.

Whisky Sour auf Meenzerisch
Bild: Beam Suntory
„Whisky Sour auf Meenzerisch“
„Whisky Sour auf Meenzerisch“
by Jan Paul Ringhofer, „Bar Spiritus“, Mainz

50 ml Auchentoshan American Oak
22 ml Gesalzenen Handkäse Shrub*
5 ml Limettensaft
8 ml Dry Curacao
2 Tropfen Pfirsich Bitter

Zubereitung: Shaken, doppelt abseihen.

* Gesalzenen Handkäse Shrub: 100 ml Traubenbalsamessig, 100 g Zucker, 200 ml trockenen Riesling kurz aufkochen, in ein luftdichtes Gefäß füllen, 2 Prisen Salz + 1 Harzer Käse kleingeschnitten dazugeben, 24 h ziehen lassen, filtern und abfüllen.

„Auchentoshan eignet sich dank der dreifachen Destillation besonders gut für Cocktails. Deshalb findet er in Bars mit ausgeprägter Cocktail-Kultur, vor allem in großen Städten, seinen Platz. Auchentoshan ist eine urbane Marke, die genau die Zielgruppe dieser Bars bedient“, sagt Tanja Bempreiksz, Auchentoshan Brand Ambassador.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

Auchentoshan American Oak (1 x 0,7 l)
eBayPreis: € 25,15
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 26,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
whiskyworld.dePreis: € 27,99
Versand: € 4,60
Jetzt kaufen*
RumundCo - Der SpirituosenfachhandelPreis: € 28,90
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
BottleWorld.dePreis: € 29,99
Versand: € 599.130,00
Jetzt kaufen*
RakutenPreis: € 32,95
Versand: € 6,59
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.