Marke: Jose Cuervo

Die Marke Jose Cuervo wurde 1795 von Jose Antonio de Cuervo ins Leben gerufen. Das heute noch in Familienbesitz befindliche Unternehmen gilt als der weltweit älteste Produzent von Tequila. Die Cuervo-Destillerie „La Rojena“ ist die älteste, noch betriebene Brennerei in Lateinamerika. Sie liegt nur wenige Schritte vom Hauptplatz der Stadt Tequila im mexikanischen Bundesstaat Jalisco.

Test: Jose Cuervo Tradicional Reposado

Für den Jose Cuervo Tradicional Reposado verwendet die im mexikanischen Bundesstaat Jalisco gelegene Destillerie La Rojeña ausschließlich blaue Agaven aus eigenem Anbau. Mindestens acht Jahre reift die Agave bevor ihr Kern in Tonöfen gekocht und gepresst wird. Der gewonnene Saft wird fermentiert und anschließend zweifach destilliert. Zur Reifung kommt der Tequila in Fässer aus amerikanischer Weißeiche. Über die Dauer der Reifung gibt es verschiedene Angaben: einerseits ist von vier Monaten die Rede, andererseits von sechs Monaten. In die Flasche gelangt der Tequila mit einem Alkoholgehalt von 38 Prozent und der Zugabe von Farbstoff