By Hampden Estate: Kirsch Import nimmt Rum Fire in Portfolio auf

Längere Zeit war er gar nicht oder nur ersatzweise als Rum Fire Velvet erhältlich: der Rum Fire by Hampden Estate. Über Kirsch Import kommt der originale White Overproof Rum wieder auf den deutschen Markt. Wie gewohnt, verarbeitet die jamaikanische Hampden Estate Distillery auch hierbei ausschließlich Zuckerrohrmelasse und natürliche Hefen. Die Destillation erfolgt ausschließlich in Kupferbrennblasen. Ohne Fassreifung wird der Heavy Pot Still Rum mit hoher Esterkonzentration mit einer Alkoholstärke von 63 Prozent abgefüllt. Auf eine Süßung wird verzichtet.

Rum Fire by Hampden Estate
Bild: Kirsch Import
Rum Fire by Hampden Estate
Bild: Kirsch Import

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Geruch des Rum Fire by Hampden Estate als explosiv und fruchtig. Überreife Banane, Mango und Ananas mit vollmundigen Gewürzen, grünen Oliven und Rauchnoten. Geschmacklich intensiv und würzig. Noten von Pfeffer und überreifen tropischen Früchten. Der Nachklang sei lang, ausgewogen und außergewöhnlich ausgeprägt.

Ab sofort ist der Rum Fire by Hampden Estate im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Eine unverbindliche Preisempfehlung nennt der hiesige Vertrieb Kirsch Import nicht.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Rum Fire by Hampden Estate (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 29,90
(€ 42,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 34,79
(€ 49,70 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 36,50
(€ 52,14 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Stand 16. April 2021 04:56 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.