Weinaperitif: Savoia Americano Rosso neu im Vertrieb bei Pernod Ricard

Nach dem Italicus – Rosolio di Bergamotto vertreibt Pernod Ricard mit dem Savoia Americano Rosso neuerdings eine weitere Kreation des italienischen Spirituosenexperten Giuseppe Gallo in Deutschland. Der Weinaperitif gilt als Hybrid aus einem Vermouth di Torino und einem Bitter di Milano mit sizilianischem Einschlag. Im Detail treffen italienischer Weißwein und sizilianischer Marsala Fine D.O.C. mit 14-monatiger Fassreifung auf über 20 Botanicals, darunter Bitterorange, Enzian- und Angelikawurzel, Quassiaholz sowie weißen Kardamom. Zusätzlich stößt Zucker hinzu. Der gesamte Zuckergehalt beträgt 169,7 Gramm pro Liter. Das Alkoholvolumen wird bei 18,6 Prozent eingestellt. Ferner gibt man ein rotes Kartoffelextrakt als farbgebendes Element dazu. Für die Herstellung zeichnet Torino Distillati im piemontesischen Moncalieri verantwortlich.

Savoia Americano Rosso
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Julien Hemard, Managing Director bei Pernod Ricard Deutschland, sagt: „Der Trend der Aperitive ist ungebrochen. Mit Savoia bringen wir neue Premium-Impulse in die Kategorie und greifen die wachsende Beliebtheit klassischer Cocktails, wie Americano, Negroni und Spritz auf.“

Savoia Americano Rosso
Bild: Pernod Ricard Deutschland

Der Savoia Americano Rosso wird hierzulande für einen empfohlenen Preis von 19,99 Euro je 0,5-l-Flasche im gut sortierten Fachhandel angeboten.

Der Markenname ist eine Hommage an das Haus der Savoyen, das ab 1861 die italienischen Könige stellte und zudem für die Popularität von Aperitivo und Vermouth in ganz Italien gesorgt haben soll.

Quelle: Pernod Ricard Deutschland

Preisvergleich
Savoia Americano Rosso (1 x 0,5 l)
Preis: € 18,35 (€ 36,70 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 18,50 (€ 37,00 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 18,50 (€ 37,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 19,90 (€ 39,80 / l)
Versand: € 6,90
Stand 25. Mai 2024 05:42 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.