Trinidad und Jamaica: Plantation Rum präsentiert zwei neue Special Editions

Die zur französischen Maison Ferrand gehörende Marke Plantation Rum präsentiert zwei neue Sonderabfüllungen. Das erst vor Kurzem in Deutschland eingetroffene Duo besteht aus der Plantation Trinidad 8 Jahre Special Edition und der Plantation Jamaica 10 Jahre Special Edition.

Für die Plantation Trinidad 8 Jahre Special Edition bediente sich Master Blender Alexandre Gabriel bei den Trinidad Distillers auf Trinidad und Tobago. Aus deren Column Still stammender Melasse-Rum erfuhr zunächst eine siebenjährige Reifung in Ex-Bourbonfässern im tropischen Klima. Sobald in Frankreich eingetroffen, folgte ein einjähriges Finish in Ex-Ferrand-Cognacfässern in den Kellern der Maison Ferrand im kontinentalen Klima. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent und einer Süßung von zwölf Gramm Zucker pro Liter. Wie es hinsichtlich einer Kältefiltration oder einer Färbung ausschaut, bleibt ebenso unklar wie der Umfang der Limitierung. Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geruch Noten von weißer Schokolade und hellen Früchten zu. Im Mund begeistere der Rum mit tiefen Fruchtnoten sowie feinen Anklängen von Gewürzen und Holz. Der Abgang sei rund nach Schokolade und Würze.

Plantation Trinidad 8 Jahre Special Edition
Bild: Ferrand Deutschland

Im Fall der Plantation Jamaica 10 Jahre Special Edition bezog Master Blender Alexandre Gabriel einen Melasse-Rum, der aus der Pot Still einer namentlich nicht genannten Brennerei auf Jamaika kam. Auf die achtjährige Hauptreifung in Ex-Bourbonfässern im tropischen Klima folgte ein zweijähriges Finish in Ex-Ferrand-Cognacfässern in den Kellern der Maison Ferrand im kontinentalen Klima Frankreichs. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent und ohne Süßung. Ob es zu einer Kältefiltration oder einer Färbung kam, ist nicht bekannt. Auch eine Flaschenanzahl wird nicht genannt. Die offizielle Verkostungsnotiz spricht von einem intensiven und äußerst komplexen Bouquet von frischen Früchten und erdigen sowie holzigen Noten. Der Geschmack biete eine Fruchtigkeit von Pfirsich, Banane, Pflaume und Walnuss in Begleitung von einer würzigen Süße nach Nelken, Zimt, Vanille und Gebäck. Der Nachhall sei langanhaltend und trocken nach Minze, geröstetem Kaffee, Mandeln und Melasse.

Plantation Jamaica 10 Jahre Special Edition
Bild: Ferrand Deutschland

Seit kurzer Zeit sind die beiden neuen Sonderabfüllungen von Plantation Rum im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erhältlich. Sowohl zum Umfang der Limitierung als auch zu empfohlenen Preisen fehlen klärende Angaben.

Quelle: Ferrand Deutschland

Preisvergleich

Plantation Jamaica 10 Jahre Special Edition (1 x 0,7 l)
Whiskyonline24 Preis: € 43,95
(€ 62,79 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 49,90
(€ 71,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 5. Oktober 2022 04:33 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.