Wodka Gorbatschow Platinum im Test: Für’s Mixen gemacht

Im März 2017 kam der Wodka Gorbatschow Platinum auf den Markt. Der exklusiv für die Gastronomie und den Fachhandel entwickelte Wodka wird auf der Basis von Weizen und nach einer Originalrezeptur in Berlin hergestellt. Auf die Destillation, deren Merkmale nicht bekannt sind, folgt eine auch den klassischen Wodka Gorbatschow auszeichnende, vierfache Kältefiltration mit Aktivkohle. Hinzu kommt allerdings eine finale Filtration durch Platin. Das Abfüllen in Flaschen erfolgt mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent. Ob eine Süßung erfolgt, ist nicht bekannt. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Wodka-Gorbatschow-Übersichtsseite zu finden.

Wodka Gorbatschow Platinum Glas und Flasche
Wodka Gorbatschow Platinum

Optik / Flasche

Zu haben ist der Wodka Gorbatschow Platinum in einer Flasche in Platin-Metallic-Optik, deren Form typisch für die Marke ausfällt. Markant für das Design ist der recht breite und standfeste Boden, von dem ein hoher und allmählich schlanker werdender Körper ausgeht. Besonders auffällig sind die Schultern in Form der Haube eines Zwiebelturms, die den Markenschriftzug als Reliefprägung umringt. In der Kombination liefern Körper und Schultern einen sicheren Griff und eine angenehme Handhabe. Der angrenzende Hals ist eher kurz und von einer Banderole aus mattgrauem Metall umgeben. Erkennen kann man die Silhouette einer Taube, dem Wappentier der Marke.
Der Drehverschluss besteht ebenfalls aus mattgrauem Metall.
Die Vorderseite der in Platin-Metallic-Optik gehaltenen Flasche prägt zentral der in eine wappenförmige Vertiefung eingelassene Name des Wodkas in weißer Schrift, die unter Schwarzlicht leuchtet. Zusätzlich ziert die weiße Taube den Schriftzug. Darunter befindet sich eine kreisrunde Vertiefung, versehen mit einem Hinweis auf die Filtration durch Platin.
Hinten ist lediglich ein kleiner Infotext über den Wodka und seine Filtration in weißer Schrift abgedruckt.

Galerie
Wodka Gorbatschow Platinum Vorderseite
Vorderseite
Wodka Gorbatschow Platinum Rückseite
Rückseite
Wodka Gorbatschow Platinum Verschluss
Verschluss
Wodka Gorbatschow Platinum Hals
Hals

Geruch / Geschmack

In der Nase erweist sich der Wodka Gorbatschow Platinum als rein und sanft, mit einer guten Entfaltung der Noten süßlicher Vanille, Getreide und Milch. Ergänzt wird der Geruch von einem Hauch milden Ingwers.
Der Geschmack ist recht kräftig und doch frisch. Im Vordergrund steht zunächst Pfeffer mit einer mittleren Schärfe. Nach und nach erreichen auch die Aromen süßlich-würzigen Getreides und herber Kräuter die Zunge und den Gaumen.
Der mittellange Abgang wirkt sahnig nach Getreide, Pfeffer, Mandel, Gewürzen und Kräutern.

Anzeige

Empfohlene Trinkweise

Seinen Weg findet der Wodka Gorbatschow Platinum in Longdrinks und Cocktails. Populär sind der „Wodka Tonic“ sowie der „Black Russian“ und der „Moscow Mule“. Weitere Drinks auf der Basis von Wodka liefert die Markenwebsite .
Wer den Wodka unbedingt pur probieren möchte, sollte auf eine Kühlung oder die Hinzugabe von Eiswürfeln setzen.

Fazit

3,0

Wodka Gorbatschow Platinum Wertung
Der Wodka Gorbatschow Platinum stellt eine Sortimentserweiterung in das Premium-Segment dar. Der im Vergleich zur Standardabfüllung der Marke um eine Filtration durch Platin erweiterte Wodka weist in der Nase ein ansprechende Sanftheit und Entfaltung auf. Im Mund jedoch dominiert weitgehend eine Pfefferschärfe, sodass die Aromen nur wenig Platz haben, um sich zu entfalten. Der Nachhall ist wiederum vergleichsweise komplex und ausgewogen. Wenn es um den Genuss geht, steht die Mixability, also das Mixen von Longdrinks und Cocktails, im Fokus. Das Design der Flasche fällt ausgesprochen modern, aufgeräumt und praktisch aus. Erhältlich ist die 0,7-l-Flasche des Wodka Gorbatschow Platinum für einen stimmigen Preis von circa 18 Euro.

Das Sample wurde uns von Henkell & Co. Sektkellerei ohne Vorgaben hinsichtlich einer Berichterstattung zur Verfügung gestellt.

Preisvergleich

Wodka Gorbatschow Platinum (1 x 0,7 l)
MeinSpirituosenversand Preis: € 18,99
(€ 27,13 / l)
Versand: € 5,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 25,99
(€ 37,13 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 6. Oktober 2022 05:13 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.