Test: Teeling Single Malt

Den Teeling Single Malt zählt die Teeling Whiskey Company fest zu ihrem Kernsortiment. Für die Herstellung setzt das im Jahr 2012 in Dublin gegründete Unternehmen auf Single Malt Whiskeys, die ursprünglich von der Cooley Distillery destilliert wurden. Aus entsprechenden Fassbeständen wählen die Verantwortlichen von Teeling diverse Single Malt Whiskeys unterschiedlichsten Alters – darunter soll sich auch ein Anteil aus dem Jahr 1991 befinden. Die Reifung findet in fünf verschiedenen Fasstypen statt: zum einen vollständig in Ex-Sherryfässern, zum anderen mit nicht beschriebenen Hauptreifungen und Finishes in Ex-Port, Ex-Madeira, Ex-White-Burgundy sowie Ex-Cabernet-Sauvignon. Nach der Vermählung erfolgt das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholgehalt von 46, unfiltriert und ungefärbt. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Teeling-Übersichtsseite zu finden.

Teeling Single Malt Glas und Flasche
Teeling Single Malt

Optik / Flasche

Abgefüllt wird der hell-goldfarbene Teeling Single Malt in eine moderne sowie zugleich traditionelle Weißglasflasche. Hinsichtlich der Form zeichnet die Flasche ein sich leicht zum noch standfesten Boden hin verjüngender, zylindrischer und vergleichsweise hoher Körper aus. Entlang sehr weiten, rundlichen Schultern folgt der mittellange und eher schlanke Hals.
Verschlossen wird die Flasche durch einen Naturkorken, Dieser befindet sich in einem kleinen Griff aus schwarzem Kunststoff. Ein schmaler, schwarzer Streifen mit dem goldfarbenen Schriftzug des Unternehmens erstreckt sich wie ein Siegel vom Verschluss auf den Hals.
Das große, wappenförmige Hauptlabel vorne ist in den Farben Dunkelbraun und Weiß beziehungsweise Beige gehalten. Zum weißen sowie goldfarbenen Aufdruck zählt der Markenschriftzug neben dem einen aufsteigenden Phoenix zeigenden Markenlogo. Im unteren Drittel haben Angaben zum Whiskey wie das Abfülldatum ihren Platz. Außerdem wird die Signatur von Gründer Jack Teeling abgedruckt.
Hinten liefert das kleine Rücketikett keine nennenswerten Infos.

Galerie
Teeling Single Malt Vorderseite
Vorderseite
Teeling Single Malt Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Teeling Single Malt Rückseite
Rückseite
Teeling Single Malt Verschluss
Verschluss
Teeling Single Malt Hals
Hals

Geruch / Geschmack

Der Geruch des Teeling Single Malt erweist sich als leicht, fein und sanft mit Noten von süßlicher Vanille, Toffee und Malz, begleitet von fruchtigen Tönen von Honigmelone, Zitrus und Birne sowie ein paar Trockenfrüchten. Zudem sind im Hintergrund ein paar Eichennoten vorhanden. Eine Schärfe zeigt sich hingegen nicht.
Geschmacklich ist der Whiskey kräftig mit zunächst süßlichen Aromen von Vanille, Karamell, Malz und Trockenfrüchte. Darauf folgen die intensiv würzigen Töne von geröstetem Eichenholz, Nelken und Pfeffer. Letzterer präsentiert sich kurzzeitig mit einer soliden Schärfe. Hin und wieder vernimmt der Mund auch einen Touch Zitrus.
Den langen und kräftigen Nachklang prägen würziges Eichenholz, Röstnoten, Tannine und Pfeffer, gefolgt von Weintönen, Trockenfrüchten, Birne, Karamell und Malz.

Anzeige

Empfohlene Trinkweise

Zunächst empfiehlt sich der Purgenuss des Teeling Single Malt bei Zimmertemperatur. Eine Kühlung oder die Hinzugabe von Eiswürfeln sollte zugunsten einer ungehinderten Entfaltung der Aromen vermieden werden.
Darüber hinaus kann der Whiskey zum Zubereiten einer Vielzahl von Drinks herhalten. Am bekanntesten sind der „Whiskey Sour“, der „Old Fashioned“ und der „Manhattan“. Wenige individuelle Drinkrezepte sind auf der Markenwebsite zu finden.

Fazit

4,0

Teeling Single Malt Wertung
Der Teeling Single Malt zählt zum Kernsortiment der Teeling Whiskey Company, die ihren Sitz in der irischen Hauptstadt Dublin hat. Den Genießer erwartet eine recht komplexe und vielschichtige Aromatik, die mit einer ordentlichen Intensität und zugleich einer überwiegend alkoholischen Milde. Besonders der Geruch weiß durch seine Leichtigkeit und Sanftheit im höchsten Maße zu gefallen. Durchaus facettenreich Fällt die Würze von Gaumen bis Nachhall aus. Genießen kann man den Whiskey sowohl pur bei Zimmertemperatur als auch in Form von zahlreichen Drinks. In puncto Flaschendesign können die hohe Verarbeitungsqualität sowie die gelungene Kombination von Moderne und Tradition punkten. Den Besitzer wechselt die 0,7-l-Flasche des Teeling Single Malt für einen recht günstigen Preis von rund 37 Euro.

Preisvergleich

Teeling Single Malt (1 x 0,7 l)
RakutenPreis: € 37,50
Versand: n. a.
Zum Shop*
AmazonPreis: € 38,49
Versand: n. a.
Zum Shop*
eBayPreis: € 38,95
Versand: n. a.
Zum Shop*
whiskyworld.dePreis: € 38,95
Versand: n. a.
Zum Shop*
RumundCo - Der SpirituosenfachhandelPreis: € 40,90
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.