Test: Teeling Revival Volume V

Mitte 2018 lancierte die Teeling Whiskey Company den Teeling Revival Volume V. Die fünfte und zugleich finale Sonderedition der im Jahr 2015 zur Eröffnung der Teeling Distillery in der irischen Hauptstadt Dublin ins Leben gerufenen Revival-Reihe ist ein limitierter Single Malt Irish Whiskey, der aus den von Cooley stammenden Fassbeständen der Familie Teeling kreiert wurde. Die insgesamt zwölf Jahre umfassende Reifung fand in erster Linie in ehemaligen Bourbonfässern statt. Ein anschließendes Finish erfolgte in ehemaligen Brandy- sowie ehemaligen Cognacfässern. Zu guter Letzt geschah das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Insgesamt wurden 15.000 Flaschen abgefüllt. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Teeling-Übersichtsseite zu finden.

Teeling Revival Volume V Probe
Bild: Spirituosen-Journal.de
Probe
Teeling Revival Volume V Standardflasche
Bild: Borco-Marken-Import
Standardflasche

Optik / Flasche

Für eine Beschreibung des Designs stand uns keine Flasche des Teeling Revival Volume V zur Verfügung.

Geruch / Geschmack

Der Geruch des goldfarbenen Teeling Revival Volume V fällt recht fein aus. Den Anfang machen ausgeprägte, süßliche Noten von Getreide, Honig und Vanille, gefolgt von fruchtigen Tönen von Apfel, Trauben und Zitrus. Schließlich erreichen auch Nuancen von Zedernholz und Nüssen die Nase. Eine Schärfe ist nicht vorhanden.
Geschmacklich präsentiert sich der Whiskey recht intensiv und zunächst süßlich mit Aromen von Getreide, Vanille und etwas Karamell. Daraufhin entwickelt sich im Mund eine Würze nach Zedernholz, Röstnoten, Nüssen und Zimt. Für einen kurzen Zeitraum übernimmt zudem eine noch angenehme Pfefferspitze. Zum Abgang hin rückt kurz ein Anklang von Apfel in den Mittelpunkt.
Der eher lange und trockene Nachhall liefert noch die Noten von Malz, Vanille, Zedernholz, Nüssen und Kakao. Im Hintergrund sind außerdem Spuren von Rancio und Pfeffer erkennbar.

Mit wenigen Tropfen stillen Wassers wird der Geruch des Teeling Revival Volume V zart sowie primär süßlich mit Getreide und feinwürzig bis nussig.
Der nun eher milde, aber doch noch recht kräftige Geschmack wirkt nun zwar leicht verwaschen, zeigt aber dennoch einige Akzente.
Der Abgang verliert zwar bezüglich seiner Struktur, wird aber samtig, süßlich und nussig.

Empfohlene Trinkweise

Vorrangig empfiehlt sich der Purgenuss des Teeling Revival Volume V bei Zimmertemperatur. Auf eine Kühlung oder die Hinzugabe von Eiswürfeln sollte zugunsten einer unverfälschten Entfaltung der Aromen verzichtet werden. Die Hinzugabe weniger Tropfen stillen Wassers ist eine Option, die den Whiskey abmildert, aber doch noch recht kräftig erscheinen lässt.
Ob man diesen Whiskey für die Zubereitung eines Cocktails verwenden möchte, sollte gut überlegt werden. In einem solchen Fall wäre der „Old Fashioned“ ein würdiger Drink.

Anzeige

Fazit

4,0

Teeling Revival Volume V Wertung
Der Teeling Revival Volume V stellt das Finale der anlässlich der Wiedergeburt der Teeling Distillery in Dublin aufgelegten Revival-Reihe dar. Wer die Gelegenheit erhält, den zwölfjährigen Single Malt Irish Whiskey zu genießen, der darf sich auf eine recht komplexe und intensive Aromatik freuen. Eine von Getreide geprägte Süße trifft auf eine feine Süße und eine vereinzelte Fruchtigkeit. Am Limit bewegt sich jedoch die kurzzeitig im Mund vorkommende Schärfe. Der Purgenuss bei Zimmertemperatur steht klar im Vordergrund, aber auch mit wenigen Tropfen stillen Wasser weiß der Whiskey zu gefallen. In den Besitz einer 0,7-l-Flasche des Teeling Revival Volume V inklusive Geschenkschatulle und Echtheitszertifikat gelangt man für einen passablen Preis von 106 Euro. Für die Märkte weltweit entstanden 15.000 Exemplare.

Preisvergleich

Teeling Revival Volume V (1 x 0,7 l)
Rakuten Preis: € 102,93
(€ 147,04 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop*
Amazon Preis: € 104,50
(€ 149,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop*
eBay Preis: € 105,40
(€ 150,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop*
*Alle Angaben ohne Gewähr.