Test: Ramazzotti Aperitivo Rosato

Im Sommer 2014 wurde der Ramazzotti Aperitivo Rosato im deutschen Handel eingeführt. Das italienische Haus Ramazzotti produziert den kurz vor dem 200-jährigen Unternehmensjubiläum gelaunchten Likör in seinen Produktionsanlagen in der Gemeinde Canelli mit natürlichen Aromen von Hibiskus und Orangenblüten sowie einem geringen Alkoholvolumen von 15 Prozent. Zu guter Letzt wird das primär für den Sommer kreierte Aperitifgetränk mit einem strahlenden, rötlichen- bis rosafarbenen Farbstoff versehen. Genaue Angaben zu den Herstellungsschritten nennt das Unternehmen Ramazzotti nicht. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Ramazzotti-Übersichtsseite zu finden.

Ramazzotti Aperitivo Rosato Glas und Flasche
Ramazzotti Aperitivo Rosato

Optik / Flasche

Den Ramazzotti Aperitivo Rosato gibt es in einer Flasche aus Weißglas mit leichtem Grünstich. Die Flaschenform ist an die des klassischen Ramazzotti Amaro angelehnt. Das Design besitzt einen hohen zylindrischen Körper, der über flache Schultern zu einem langen Hals übergeht. Handling und Standfestigkeit schneiden gut ab.
Als Verschluss dient ein cremefarbener Schraubverschluss aus dünnem Metall, an den eine passende Banderole mit Ramazzotti Schriftband um den Hals angrenzt. Integriert im Hals befindet sich ein Ausgießer aus transparentem Kunststoff, der ein gleichmäßiges Einschenken ermöglicht.
Die Vorderseite nimmt ein großes, überwiegend cremefarbenes Etikett ein. Im oberen Bereich fällt der Markenschriftzug in typischer weißer Schrift vor dunkelblauen Grund auf. Sonst enthält das Etikett, neben dem Namen der Spirituose, das Wappen des Hauses Ramazzotti mit dem Gründungsjahr 1815, Abbildungen von Hibiskus sowie Orangenblüten als auch die Signatur der Fratelli Ramazzotti.
Auf der Rückseite befindet sich ein mittelgroßes, rechteckiges Etikett, das im Design des Hauptlabels gehalten ist. Neben einer Beschreibung des Likörs werden ein Abbild sowie die Rezeptur des Drinks „Ramazzotti Rosato Mio“ aufgeführt.

Galerie
Ramazzotti Aperitivo Rosato Vorderseite
Vorderseite
Ramazzotti Aperitivo Rosato Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Ramazzotti Aperitivo Rosato Rückseite
Rückseite
Ramazzotti Aperitivo Rosato Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Ramazzotti Aperitivo Rosato Verschluss
Verschluss
Ramazzotti Aperitivo Rosato Hals
Hals

Geruch / Geschmack

In der Nase ist der Ramazzotti Aperitivo Rosato sehr mild, recht frisch und fruchtig. Zunächst erscheint der Geruch süß mit einer geringen Bitternote, erinnernd an Lakritze. Daraufhin kommen etwas wuchtig die kombinierten Aromen von Hibiskus und Orangenblüten zur Geltung.
Auf der Zunge ist der Likör ausgesprochen mild. Noch angenehm süßlich und recht frisch zeigen sich die fruchtigen Aromen von Hibiskus und Orangenblüten. Dabei ist der Geschmack noch verhältnismäßig floral und nicht allzu konzentriert. Zum Abgang hin stößt ein Hauch von Bittermandel hinzu.
Das Finish hält kurz mit recht süßen und fruchtigen Noten an.

Empfohlene Trinkweise

Aufgrund der recht deutlichen Süße empfehlen wir den Genuss des Ramazzotti Aperitivo Rosato, wenn pur, dann gut gekühlt oder on the rocks. Vielmehr ist der Likör in Cocktails beheimatet. Seitens Ramazzotti gibt es eine Auswahl sommerlicher Drinks, die für den Konsumenten einfach zum Nachmixen sind und geschmacklich von süß bis bitter reichen. Die Rezepte werden auf der Ramazzotti-Website aufgeführt und teilweise in Videos vorgestellt.

Ramazzotti Rosato Mio
Bild: Pernod Ricard
Ramazzotti Rosato Mio
Ramazzotti Rosato Bella
Bild: Pernod Ricard
Ramazzotti Rosato Bella
Ramazzotti Rosato Duo
Bild: Pernod Ricard
Ramazzotti Rosato Duo

Fazit

4,0

Ramazzotti Aperitivo Rosato Wertung
Mit dem Aperitivo Rosato hat das Haus Ramazzotti erstmals sein Digestif-Sortiment um ein Aperitifgetränk erweitert. Der italienische Likör kombiniert die Aromen von Hibiskus und Orangenblüten bei einem Alkoholgehalt von 15 Prozent. Geschmacklich wissen die noch angenehm süßen und fruchtigen Züge sowie die verhältnismäßige Leichtigkeit zu gefallen. Empfehlenswert ist der Genuss als einer von vielen sommerlichen Drinks oder gut gekühlt in purer Form. Ansprechend modern und zugleich traditionell fällt das recht hochwertige Design der Flasche aus. Im Handel ist die 0,7-l-Flasche zu einem angemessenen Preis ab 13 Euro erhältlich.

Preisvergleich

Ramazzotti Aperitivo Rosato
AmazonPreis: € 11,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
myTime.dePreis: € 11,99
Versand: € 4,99
Jetzt kaufen*
Allyouneed FreshPreis: € 12,49
Versand: € 6,90
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 12,74
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
Edeka24Preis: € 13,49
Versand: € 3,95
Jetzt kaufen*
eWorld24Preis: € 13,49
Versand: € 3,95
Jetzt kaufen*
Allyouneed.com - Shopping by DHLPreis: € 14,99
Versand: € 4,50
Jetzt kaufen*
Galeria KaufhofPreis: € 15,99
Versand: € 3,95
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.