Spendenaktion für Gastro und Handel: Launch des Quarantini – Social Dry Gins

Boris Markić, Gründer von Tesla Šljivo und der Agentur Gegenwart, präsentiert zusammen mit Felix Georg Kaltenthaler, Entwickler von Revolte Rum und Master Distiller der Destille Kaltenthaler, den neuen Quarantini – Social Dry Gin. Hinter der Neueinführung steckt eine Spendenaktion, denn von dem Erlös an jeder Flasche werden 5 Euro zu gleichen Teilen an hilfesuchende Barbetriebe und inhabergeführte Spirituosenfachgeschäfte weitergegeben. Der Käufer erhält hingegen einen als frisch und sommerlich beschriebenen Dry Gin, der in der Brennblase der Destille Kaltenthaler im rheinland-pfälzischen Westhofen entsteht. Hinsichtlich der Botanicals ist die Rede von Wacholder, Papaya, Bergamotte, Pomeranze, Angelikawurzel, Veilchenwurzel und Koriandersamen. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent.

Quarantini - Social Dry Gin
Bild: Quarantini – Social Dry Gin
Quarantini - Social Dry Gin
Bild: Quarantini – Social Dry Gin

Seit kurzer Zeit ist der Quarantini – Social Dry Gin über den ausgewählten Online-Handel erhältlich. Die 0,5-l-Flasche wechselt für einen Preis von 29,90 Euro den Besitzer – davon werden 5 Euro gespendet. Zum Zeitpunkt dieser Berichterstattung konnten bereits knapp 7000 Euro eingesammelt werden. Aufgrund der Corona-Krise angeschlagene Betriebe, denen mit Spenden geholfen werden kann, können sich über die eigens eingerichtete Website melden.

Quelle: Quarantini – Social Dry Gin

Preisvergleich

Quarantini – Social Dry Gin (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 32,90
(€ 65,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.