Sicilian Orange & Amalfi Lemon: Charles Hosie launcht Companion Aperitivo

Das in Hamburg ansässige Traditionsunternehmen Charles Hosie launcht den Companion Aperitivo. Der aus dem Umfeld der 25hours Hotels stammende Bitterlikör wird in den Varianten Sicilian Orange und Amalfi Lemon geführt. Für die Herstellung verantwortlich zeichnet die von Destillateur Mario Gallone und Unternehmer Rainer Hosie gegründete Nordcraft Hanseatische Destillerie in Hamburg-Altona. Im Fall des Companion Sicilian Orange werden neben den Schalen sizilianischer Bio-Orangen unter anderem Enzian- und Veilchenwurzeln, Chinarinde und aromatische Kräuter wie Wermut, Majoran und Chiretta verarbeitet. Währenddessen finden neben den Schalen der Amalfi-Zitrone unter anderem Galgant und Rhabarberwurzeln sowie Alpenbeifuß, Wermut und Oregano ihren Weg in den Companion Amalfi Lemon. Die kompletten Zutatenlisten, die ausschließlich natürliche Zutaten beinhalten, bleiben geheim. Innerhalb des Herstellungsverfahren setzt man sowohl auf Mazerate als auch auf Destillate. Nach der obligatorischen Süßung werden beide Bitterlikör mit einem Alkoholvolumen von 15 Prozent abgefüllt. Zu einer Färbung kommt es allem Anschein nach nicht.

Companion Aperitivo
Bild: Charles Hosie

„Uns ist wichtig, die Lieferketten unserer Zutaten bestmöglich zu kennen. Besonders stolz sind wir auf die Zusammenarbeit mit der sizilianischen Kooperative Si Può Fare, die nicht nur biologisch produziert, sonder auch benachteiligten Menschen hilft, den Weg zurück ins Arbeitsleben zu finden“, sagt Henning Weiß, Gründer von Companion.

Ab sofort ist der Companion Aperitivo in allen 25hours Hotels und im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für beide Varianten bei 19,95 Euro je 0,7-l-Flasche.

Quelle: Charles Hosie

Preisvergleich
Companion Amalfi Lemon (1 x 0,7 l)
Preis: € 19,90 (€ 28,43 / l)
Versand: € 6,90
Preis: € 20,50 (€ 29,29 / l)
Versand: € 6,95
Stand 13. April 2024 19:47 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.