Schlumberger macht’s: Ron Santiago de Cuba mit neuem Deutschlandvertrieb

Länger war es ruhig um den Ron Santiago de Cuba, nachdem das kubanische Staatsunternehmen Cuba Ron im Sommer 2019 dem Unternehmen Diageo den weltweiten Exklusivvertrieb zusprach. In Deutschland scheint man andere Wege zu gehen, denn hierzulande widmet sich neuerdings Schlumberger der Distribution des kubanischen Rums. Hergestellt wird der Rum auf Grundlage heimischer Zuckerrohrmelasse in einer Column Still in einer Brennerei in der Stadt Santiago de Cuba. Für die Reifung halten Fässer aus amerikanischer Weißeiche her. Auf dem deutschen Markt distribuiert werden der Ron Santiago de Cuba Carta Blanca, der Ron Santiago de Cuba Anejo, der Ron Santiago de Cuba Anejo Superior 11 Jahre und der Ron Santiago de Cuba Extra Anejo 12 Jahre.

Ron Santiago de Cuba Carta Blanca
Bild: Ron Santiago de Cuba
Ron Santiago de Cuba Anejo
Bild: Ron Santiago de Cuba
Ron Santiago de Cuba Anejo Superior 11 Jahre
Bild: Ron Santiago de Cuba
Ron Santiago de Cuba Extra Anejo 12 Jahre
Bild: Ron Santiago de Cuba

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Vertrieb für Ron Santiago de Cuba übernehmen“, so Rudolf Knickenberg, CEO der Schlumberger Vertriebsgesellschaft. „Ron Santiago de Cuba ist eine der ältesten und traditionsreichsten Rummarken Kubas, ein echtes Premium-Produkt, das sich perfekt in unser Sortiment einfügt.“

Quelle: Schlumberger

Preisvergleich
Ron Santiago de Cuba Extra Anejo 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 38,00 (€ 54,29 / l)
Versand: € 6,50
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: € 6,95
Stand 19. Juni 2024 20:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.