Sanddornlikör: Gurktaler Alpen-Aperitif kommt nach Deutschland

Zum Sommer 2022 launchte das österreichische Unternehmen Gurktaler einen vom Aperitif-Kult des Südens inspirierten Sanddornlikör: den Gurktaler Alpen-Aperitif. Zwei Jahre später steht der Marktstart in Deutschland an. Im Zuge der Herstellung, die im Dom zu Gurk in Gurk im österreichischen Bundesland Kärnten stattfindet, werden Sanddorn aus dem Alpen- und Voralpenraum sowie eine geheime Auswahl Kräuter aus dem Gurktal in Neutralalkohol mazeriert. Nach der obligatorischen Süßung wird der Likör mit einem Alkoholvolumen von 16 Prozent und allem Anschein nach ohne Farbstoff abgefüllt. Das Ergebnis soll mit seiner herrlichen orangen Farbe und seinem köstlichen Aroma nach Orange, Mandarine und Marille bestechen.

Gurktaler Alpen-Aperitif
Bild: Gurktaler

Ab sofort wird der Gurktaler Alpen-Aperitif im deutschen Handel geführt. Die 0,7-l-Flasche wechselt für einen empfohlenen Preis von 10,99 Euro den Besitzer.

Quelle: Diversa Spezialitäten

Preisvergleich
Gurktaler Alpen-Aperitif (1 x 0,7 l)
Preis: € 11,90 (€ 17,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 12,95 (€ 18,50 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 11:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.