News: Vermouth Drapò ab sofort in Deutschland

Aus der piemontesischen Stadt Turin kommt der Vermouth Drapò nach Deutschland. Das ortsansässige Unternehmen Turin Vermouth steht hinter der Marke von Gründer Giovanni Negro, der viele Jahre in die Entwicklung seines Vermouth beziehungsweise Wermuts investierte und dafür traditionelle Familienrezepte zur Hilfe nahm. Die verwendeten Gewürze und Kräuter bezieht der Hersteller aus 13 verschiedenen Ländern. Das Sortiment umfasst die Varianten Bianco, Rosso, Dry und Gran Riserva sowie den Amaro Black Note, ebenfalls aus dem Hause Turin Vermouth.

Vermouth Drapò Bianco
Bild: BSC
Vermouth Drapò Rosso
Bild: BSC
Vermouth Drapò Dry
Bild: BSC
Vermouth Drapò Gran Riserva
Bild: BSC
Black Note Amaro
Bild: BSC

Ab sofort sind Vermouth Drapò im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Sowohl Vermouth Drapò Bianco und Vermouth Drapò Rosso als auch Vermouth Drapò Dry besitzen eine unverbindliche Preisempfehlung von 12,99 Euro je 0,75-l-Flasche, während der Vermouth Drapò Gran Riserva für einen empfohlenen Preis von 20,99 Euro den Besitzer wechselt. Der Black Note Amaro ist für einen unverbindlichen Preis von 18,99 Euro zu haben.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich
Vermouth Drapò Rosso (1 x 0,75 l)
Preis: € 11,97
Versand: € 4,90
Preis: € 12,90
Versand: k.A.
Preis: € 13,80
Versand: € 5,99
Preis: € 14,50
Versand: k.A.
Preis: € 23,78
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 09:40 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.