News: Perola GmbH auf German Rum Festival und Bar Convent Berlin 2013

Die Perola GmbH, ein auf lateinamerikanische Spirituosen spezialisierter Vertrieb, wird in diesem Monat in Berlin sowohl auf dem German Rum Festival als auch auf dem Bar Convent ihr Portfolio ausstellen.

Perola GmbH auf German Rum Festival und Bar Convent Berlin 2013
Bild: Perola GmbH
Perola GmbH auf German Rum Festival und Bar Convent Berlin 2013.

Am Stand auf dem German Rum Festival, von 5. bis 6. Oktober, können die traditionellen Cachaças von Magnifica und Espirito de Minas verkostet werden – wahlweise pur oder in Form eines Cocktails.

Der Bar Convent Berlin, von 8. bis 9. Oktober, hat in diesem Jahr Peru als Gastland. Die Perola GmbH wird mit ihrem Stand direkt hinter der Bar Peru im Eingangsbereich positioniert sein. Im Mittelpunkt befindet sich das Barsol Pisco Sortiment mit sechs Sorten, die pur oder beispielsweise als Pisco Sour verkostet werden können. Zusätzlich kann an einem weiteren Stand des Nürnberger Vertriebs der Martin Miller’s Gin am ersten Messetag als Cosmopolitan, am zweiten Messetag als Gin & Tonic und an beiden Tagen als Martini verkostet werden.

Mit einem Cachaça-Vortrag lädt die Perola GmbH am zweiten Messetag des BCB um 17:45 Uhr zum Demo Area B. Der Titel des Vortrags lautet „The magic of Cachaça: Espírito de Minas, Magnífica and new drinks beyond the Caipirinha“, es sollen neue Cachaça-Drinks präsentiert und die Antwort auf die Frage „warum (guter) Cachaça in den nächsten Jahren stark an Bedeutung gewinnen wird“ beantwortet werden. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

Quelle: Perola GmbH

Preisvergleich

Barsol Pisco Primero Quebranta (1 x 0,7 l)
Preis: € 19,72 (€ 28,17 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 20,89 (€ 29,84 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 21,99 (€ 31,41 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 23,90 (€ 34,14 / l)
Versand: € 6,90
Preis: € 25,19 (€ 35,99 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Januar 2023 10:04 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen