News: Perola GmbH ab sofort mit Don Fulano Tequila im Portfolio

Der deutsche Vertrieb Perola GmbH – spezialisiert auf lateinamerikanische Spirituosen – erweitert sein Portfolio um drei Sorten des Don Fulano Tequila. Die Tequila-Sorten Don Fulano Blanco, Don Fulano Blanco Fuerte und Don Fulano Reposado werden von der im mexikanischen Bundesstaat Jalisco gelegenen Destillerie Tequilena aus Hochlandagaven gewonnen. Der fermentierte Agavensaft wird parallel chargenweise in Pot Stills als auch kontinuierlich in Kolonnen gebrannt, um möglichst filigrane Aromen und gleichzeitig eine ausgeprägte Milde zu erhalten.

Perola GmbH ab sofort mit Don Fulano Tequila im Portfolio
Bild: Perola GmbH

Der Don Fulano Blanco kommt mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent und erfährt keine Lagerung im Holzfass. Der besondere Don Fulano Blanco Fuerte erhält ebenso keine Fasslagerung, wird allerdings bei einem hohen Alkoholgehalt von 50 Prozent abgefüllt. Laut der Destillerie soll es sich dabei um den hochprozentigsten Tequila auf dem Markt handeln, der Mixgetränken eine starke Agavennote liefere. Der Dritte im Bunde ist der Don Fulano Reposado, der acht bis elf Monate in kleinen französischen Eichenfässern lagert und mit 40 Prozent Alkoholvolumen abgefüllt wird.

Alle drei Tequila-Sorten sind ab sofort in mundgeblasenen 0,7-l-Flaschen über die Perola GmbH beziehbar. Im Shop der Perola GmbH ist der Don Fulano Blanco für 38,90 Euro gelistet, der Don Fulano Blanco Fuerte sowie der Don Fulano Reposado werden jeweils für 42,90 Euro angeboten.

Empfehlung: find/s1-don-fulano.html“ target=“_blank“>Unseren Preisvergleich durchsuchen

Quelle: Perola GmbH