News: Mackmyra Vintersol als neues Seasonal gelauncht

Mit dem Mackmyra Vintersol kommt ein neuer, saisonaler Single Malt Whisky aus Schweden auf den Markt. Das schwedische Unternehmen Mackmyra ließ für die „Vintersol“ beziehungsweise „Wintersonne“ getaufte Limited Edition seinen Whisky zur Hälfte für 16 Monate in Fässern aus schwedischer Eiche nachreifen, in denen zuvor der Portwein von Quinta do Vallado ruhte. Die Lagerung der Fässer fand im Bergwerk Bodås statt. Was darüber hinaus die Reifung auszeichnet, gibt der Hersteller nicht preis. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 46,1 Prozent. Offizielle Angaben bezüglich Kältefiltration und Farbstoff existieren nicht.

Mackmyra Vintersol als neues Seasonal gelauncht
Bild: Mackmyra

Laut der offiziellen Verkostungsnotiz sei der Geruch des Mackmyra Vintersol würzig und geprägt von fruchtig warmen Tönen von Trauben. Auf deren Mineralität folgten sanfte Aromen eichengeprägter Vanille, von Anis, Ingwer, Rosinen, Birnenkaramell und weiterer Vanille. Der Geschmack sei etwas fruchtig, aber auch würzig, er lasse Trockenfrüchte anklingen, dazu gesellten sich Birne, Rosinen, Ingwer und Vanille. Er habe eine cremige Textur mit einer gewissen Fülle. Im Abgang zeigten sich erneut fruchtige Aromen mit einem Hauch Eiche und mit dem Aroma warmer Rosinen.

„Wir lieben es mit anderen, besonderen Spirituosenanbietern zusammenzuarbeiten, die für großes Handwerk und innovative Ansätze stehen. Die Kooperation mit Quinta de Vallado bildete hierbei keine Ausnahme. Nach dem vorjährigen Verkaufserfolg mit den 30-Liter-Fässern, deren Holz wir mit Vallado-Port gesättigt hatten, bildet nun Vintersol den naheliegenden nächsten Schritt. Die abschließende Lagerung gibt dem Whisky einen deutlichen Einschlag von Eiche und Beeren mit auf den Weg. So ist ein Whisky entstanden, der ideal ist für den Herbst und für die ersten Winteranklänge“, sagt Eric Bräck, Leiter des Fasskonzeptes von Mackmyra.

Seit dem 20. September ist der Mackmyra Vintersol im gut sortierten Fachhandel in Deutschland verfügbar. Wie viele Exemplare die Brennerei verlassen haben, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59,90 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Mackmyra

Preisvergleich

Mack by Mackmyra (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 28,27
(€ 40,39 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 32,55
(€ 46,50 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.