News: Launch der GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage

Die in den schottischen Highlands ansässige GlenDronach Distillery feiert den Kinostart des Films „Kingsman 2: The Golden Circle“ mit einem eigens aufgelegten Single Malt Whisky, der den Namen GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage trägt. Die Sonderabfüllung entstand in Kooperation mit Marv Films und Twentieth Century Fox. Filmregisseur Matthew Vaughn unterstützte Rachel Barrie, Whisky Maker bei GlenDronach, bei der Auswahl der Fässer. Zusammen wählten sie Sherryfässer aus, die im Jahr 1991 und damit im Geburtsjahr des Kingsman-Agenten Gary ‚Eggsy‘ Unwin mit New Make befüllt wurden. Nach insgesamt 25 Jahren der Reifung erfolgte nun die Flaschenabfüllung mit einem Alkoholvolumen von 48,2 Prozent, unfiltriert und ungefärbt.

Launch der GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage
Bild: Kammer-Kirsch
Launch der GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage
Bild: Kammer-Kirsch

Als frech und unendlich komplex beschreibt die GlenDronach Distillery die walnussfarbene GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage. Im Duft soll diese dunkle Trauben mit holzigen Noten aufweisen. Im Geschmack zeige der Whisky die Aromen von reifen Pflaumen mit einem anhaltenden und warmen Finish.

Filmregisseur Matthew Vaughn sagte: „Ein Kingsman ist sanft, elegant und schlagkräftig, wie auch ein GlenDronach Whisky, daher ist es eine perfekte Kombination. Ich habe den Jahrgang 1991 ausgewählt, da er mit dem Geburtsjahr von ‚Eggsy‘, dem Kingsman-Agent Galahad, übereinstimmt. Es ist wirklich etwas Einzigartiges, eine limitierte Edition wie diese zu bekommen, insbesondere weil GlenDronach mein Lieblings-Single-Malt-Whisky ist. Ich hoffe, Kingsman-Fans auf der ganzen Welt werden ihn ebenso genießen wie ich.“

Rachel Barrie, GlenDronach Whisky Maker, sagte: „Es dauerte ein Vierteljahrhundert bis die GlenDronach Kingsman Edition heranreifte, der Whisky lagerte von Beginn an bis zu seiner Vollendung in Sherry Fässern. In der Destillerie sagen wir immer ‚Cask is King‘, der Einfluss der Fässer zeigt sich deutlich im Geschmackserlebnis der GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage, die reich an Sherryaromen, elegant und vollmundig bis zum Schluss ist. Wir hoffen, Sie stimmen zu, dass es ein Whisky für einen Kingsman ist.“

Die GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage – limitiert auf 2137 Exemplare – soll sich an Film- und Whisky-Enthusiasten gleichermaßen richten. Die handnummerierte Flasche kommt in einer maßgefertigten Verpackung mit goldfarbener Metallplakette daher. Sowohl die Unterschrift des Whisky Makers als auch des Filmregisseurs ist auf der Hülle wiederzufinden. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Kammer-Kirsch

Preisvergleich
GlenDronach Original 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 37,45 (€ 53,50 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 37,49 (€ 53,56 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 37,66 (€ 53,80 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 40,67 (€ 58,10 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: € 5,90
Stand 21. Februar 2024 04:13 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.