News: Launch des El Ron Prohibido Reserva 22

Mit dem El Ron Prohibido Reserva 22 kommt ein neuer Rum aus Mexiko nach Deutschland. Die nach dem Habanero, dem Gran Reserva 15 und dem Silver inzwischen vierte Qualität der Marke wird als Ultra Premium Rum angepriesen, erfüllt allerdings nicht die europäischen Merkmale für Rum. Denn die Spirituose enthält Rum, der eine Reifung in einem Solera-System aus 22 ausgewählten Fässern aus amerikanischem Eichenholz erfährt, in denen sich teils Pekannussschalen, Mandelschalen und Pfirsiche aus dem mexikanischen Staat Zacatecas befinden. Die übrigen Fässer sind mit etwas Guarapo – einem Saft, der direkt nach der Ernte während des Mahlprozesses vom Zuckerrohr extrahiert wird – befüllt. Nach der Reifung gelangt die einem aromatisierten Rum entsprechende Spirituose mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent und Farbstoff in Flaschen.

Launch des El Ron Prohibido Reserva 22
Bild: Sierra Madre

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreiben den Geruch des gold- bis bernsteinfarbenen El Ron Prohibido Reserva 22 mit aromatischen Noten von Zuckerrohrsirup, Vanille, Pfirsich, Kakao, Karamell, Pekannuss, Mandel, Anis, Zimt, Nelken und Holz, begleitet von rauchigen Noten. Der Geschmack erinnere an Pfirsich, Vanille, Nüsse, Nelke, Zuckerrohrsirup, Karamell, Mandeln, Pekannüsse und Minze, kombiniert mit Holz und rauchigen Tabaknoten.

Ab sofort ist der El Ron Prohibido Reserva 22 im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Preis wird mit 39,95 Euro für die 0,7-l-Flasche angegeben.

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich

El Ron Prohibido Habanero (1 x 0,7 l)
RumundCo - Der SpirituosenfachhandelPreis: € 23,90
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 28,84
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 30,99
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.