News: Laphroaig 16 Jahre als Limited Edition gelauncht

Mit dem Laphroaig 16 Jahre enthüllt die Laphroaig Distillery auf der schottischen Insel Islay eine neue Limited Edition. Der für Laphroaig typisch stark getorfte Single Malt Whisky verbrachte seine 16-jährige Reifezeit in ehemaligen Bourbonfässern. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 48 Prozent. Wenn auch eher unwahrscheinlich, offizielle Infos bezüglich einer etwaigen Kältefiltration und Färbung liegen nicht vor.

Laphroaig 16 Jahre als Limited Edition gelauncht
Bild: Beam Suntory

Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch des dunkel-kupferfarbenen Laphroaig 16 Jahre mit Gewürzen, Leder, Vanille und Holz, kombiniert mit Ginsterblüten, Heidekrautduft, Röstkastanien, kräftigem Ahornsirup und einem Hauch von schwarzem Pfeffer. Der Geschmack erinnere an Manuka-Honig, Rübensirup, Karamell und Thymian, kombiniert mit intensivem Holzrauch, einer Vielzahl an floralen Noten von Heidekraut und Bergamotte, sowie einer leichte Schärfe am Ende. Im langanhaltenden Abgang sei der Whisky rauchig, süß, kombiniert mit salzigem Seetang und einer medizinischen Note.

John Campbell, Manager der Laphroaig Distillery, erzählt: „Laphroaig 16 Jahre ist das perfekte Beispiel dafür, wie unsere Whiskys mit den Jahren weicher werden. Obwohl diese Abfüllung den ikonischen Laphroaig-Rauch enthält, vereint er sich mit den süßeren Noten aus Honig und Karamell zu einem bemerkenswerten Whisky, der perfekt zu langen Sommerabenden und den ersten gemütlichen Herbsttagen passt.“

In wenigen Tagen wird der Laphroaig 16 Jahre exklusiv über Amazon angeboten. Wie viele Exemplare in den Verkauf gelangen, ist nicht bekannt. Der empfohlene Preis liegt bei 89,90 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkhülle.

Quelle: Beam Suntory

Preisvergleich

Laphroaig 16 Jahre (1 x 0,7 l)
Dieses Produkt ist nicht verfügbar.