News: 1731 Fine & Rare startet mit sechs Rums

Bei 1731 Fine & Rare handelt es sich um einen neue Marke für unabhängig abgefüllte Rums. Das in den Niederlanden beheimatete Brand trägt die Jahreszahl im Namen, in der die British Royal Navy die tägliche Ration Rum für ihre Seeleute einführte. Zum Marktstart umfasst die Range sechs Rums, dazu zählen drei regionale Blends und drei sogenannte Single Origin Rums. Alle eint ein Alkoholvolumen von 46 Prozent sowie der Verzicht auf Kältefiltration und Farbstoff. Auch den Geschmack betreffende Zusatzstoffe sollen nicht zum Einsatz kommen.

Der 1731 British West Indies XO ist ein Blend, der zwischen null und acht Jahre alte Rums der Länder Jamaika, Barbados und Trinidad vereint. Jüngere Pot Still Rums stammen aus Jamaika, Column Still Rums und schwerere Pot Still Rums kommen aus Barbados und weitere Column Still Rums fließen aus Trinidad ein. Im 1731 Spanish Caribbean XO trifft Kuba auf die Dominikanische Republik. Der Blend vereint zwischen drei und acht Jahre alte Column Still Rums der beiden Länder, wobei die aus Kuba fünf Jahre und die aus der Dominikanischen Republik bis zu acht Jahre reifen. Ausschließlich zwischen zwei und sechs Jahre alte Column Still Rums finden ihren Weg in den 1731 Central America XO. Für den Blend werden ein Vierjähriger aus Guatemala, ein Zweijähriger aus Belize und ein Sechsjähriger aus Panama vermählt.

1731 British West Indies XO
Bild: Kirsch Whisky
1731 Spanish Caribbean XO
Bild: Kirsch Whisky
1731 Central America XO
Bild: Kirsch Whisky

Zu den Single Origin Rums gehört der 1731 Cuba 5 Jahre, für den der fünf Jahre in ehemaligen Bourbonfässern gereifte Column Still Rum einer nicht genannten Brennerei auf Kuba abgefüllt wird. Hinter dem 1731 Panama 6 Jahre steckt eine unbekannte Brennerei in Panama, die für diese Abfüllung sechs Jahre in ehemaligen Bourbonfässern herangereiften Column Still Rum zur Verfügung stellt. Der 1731 Barbados 8 Jahre kombiniert mindestens acht Jahre in ehemaligen Bourbonfässern gereifte Column Still und Pot Still Rums einer nicht genannten Brennerei auf Barbados.

1731 Cuba 5 Jahre
Bild: Kirsch Whisky
1731 Panama 6 Jahre
Bild: Kirsch Whisky
1731 Barbados 8 Jahre
Bild: Kirsch Whisky

Ab sofort sind die Rums von 1731 Fine & Rare im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Unverbindliche Preisempfehlungen liegen uns nicht vor.

Quelle: Kirsch Whisky