Limited Edition: Smokehead Twisted Stout trifft in Deutschland ein

Bereits im Herbst 2021 enthüllten die Ian Macleod Distillers den Smokehead Twisted Stout. Über die Hanseatische Weinhandelsgesellschaft ist die neueste Limited Edition des schottischen Familienunternehmens ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Der in gewohnter Manier von einer ungenannten Brennerei auf der schottischen Insel Islay bezogene Single Malt Scotch Whisky reifte nach einer Hauptreifung in Ex-Bourbonfässern teilweise in Fässern nach, in denen zuvor ein Stout ruhen durfte. Nach einer unbekannten Reifezeit wurde mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent abgefüllt. Ob es zu einer Färbung oder einer Kältefiltration kam, ist nicht bekannt.

Smokehead Twisted Stout
Bild: HaWe

Den offiziellen Tasting-Notes nach offenbart der Smokehead Twisted Stout den unverkennbaren, charakteristischen Smokehead-Torfgeschmack, aber dieser köstliche und innovativer Whisky sei noch weicher, süßer und seidiger. Der cremige, malzige Stout-Geschmack verbinde sich mit dem intensiven Rauch, den man von Smokehead erwarte, und füge ungewohnte Noten von vollmundiger Schokolade und Sirup-Toffee, Vanilleeis, gerösteten Nüssen und Keksen hinzu.

In diesen Tagen trifft der Smokehead Twisted Stout im deutschen Fachhandel ein. Wie umfangreich die Limitierung ausfällt, bleibt unklar. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung wurde uns bisher nicht mitgeteilt.

Quelle: Hanseatische Weinhandelsgesellschaft

Preisvergleich

Smokehead Twisted Stout (1 x 0,7 l)
Whiskyonline24 Preis: € 62,90
(€ 89,86 / l)
Versand: € 5,99
Zum Shop1
Stand 28. Juni 2022 04:59 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.