Inklusive Redesign: St. Kilian Distillers präsentieren Advocaat Eierlikör

Von den St. Kilian Distillers gibt es ab sofort einen Advocaat Eierlikör, der anteilig mit hauseigenem Single Malt Whisky angereichert wird. Passend zum Launch stattet die Brennerei im bayerischen Rüdenau ihre gesamten Liköre mit einem neuen Flaschendesign aus. Der Newcomer wird mit Eigelb angesetzt und mit Toffee sowie Vanille verfeinert. Wie viel Eigelb über die vorgeschriebenen 140 Gramm pro Liter hinaus verarbeitet werden, ist nicht bekannt. Soweit ersichtlich, kommt weder Milch noch Sahne zum Einsatz. Der Single Malt, ungetorft und mit nicht näher beschriebener Reifung, macht einen Anteil von zehn Prozent aus. Gesüßt wird den Vorgaben entsprechend mit mindestens 150 Gramm Zucker pro Liter. In die Flasche geht es mit einem Alkoholgehalt von 18 Prozent und allem Anschein nach ohne Farbstoff.

St. Kilian Advoccat Eierlikör
Bild: St. Kilian Distillers

Die offizielle Verkostungsnotiz attestiert dem St. Kilian Advocaat Eierlikör ein sahniges Vanillegelb und einen Geruch mit einem vielschichtigen Zusammenspiel aus süßen, karamellartigen Nuancen des Toffees, warmen und verlockenden Vanillearomen sowie frischen Eigelbnoten, vereint mit köstlichem Gebäck, das an einen zarten Biskuitkuchen erinnern soll. Geschmacklich zeige sich eine köstliche Kombination aus cremiger Vanille mit einer sanften und verlockenden Würze, zarter, ein Gefühl von Frische und Natürlichkeit vermittelnder Eigelbsüße sowie verlockenden Toffeenoten, die mit einem Hauch von Karamell verschmelzen sollen. Im Nachhall würden die köstlich cremigen Toffeenoten in Begleitung von zarten Karamellnuancen und süßer Vanille ein reichhaltiges sowie vollmundiges Geschmackserlebnis schaffen.

Der St. Kilian Advocaat Eierlikör kann ab sofort über die St. Kilian Distillers oder den ausgewählten Fachhandel erworben werden. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 24,90 Euro je 0,5-l-Flasche angegeben. Neu werden die Liköre nun wie die Single Malts in die zum Markenzeichen von St. Kilian gewordene Pot-Still-Glasflasche abgefüllt. Eine klare Abgrenzung schafft eine mattschwarze Lackierung, die die Liköre wohl potenziell auch vor Sonneneinstrahlung schützen soll. Das gegenwärtige Angebot setzt sich zusammen aus dem St. Kilian Advocaat Eierlikör, dem bisher auch als Kolonat’s Choice bekannten St. Kilian Liqueur, dem St. Kilian Cream, dem St. Kilian Berry und dem St. Kilian Lime.

St. Kilian Advoccat Eierlikör
Bild: St. Kilian Distillers

Update (8. November 2023)

Inzwischen ist auch der St. Kilian Marzipan Cream in die neue Flasche gewandert. Auch dieser mit Marzipan verfeinerte Sahnelikör wird für einen empfohlenen Preis von 24,90 Euro je 0,5-l-Flasche gehandelt.

Quelle: St. Kilian Distillers

Preisvergleich
St. Kilian Liqueur (1 x 0,5 l)
Preis: € 22,90 (€ 45,80 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 23,99 (€ 47,98 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 24,89 (€ 49,78 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 24,90 (€ 49,80 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 30,99 (€ 61,98 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Mai 2024 11:30 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.