Individuelles Finish: Plantation präsentiert Single Cask Collection 2021

Auch im Herbst 2021 präsentiert Plantation, das für seine unabhängig abgefüllten Rums bekannte Brand der französischen Maison Ferrand, wieder eine neue Single Cask Collection. Wieder hat Master Blender Alexandre Gabriel eine Auswahl von Sonderabfüllungen entwickelt. Alle Rums eint die Hauptreifung im jeweils heimischen Klima, gefolgt von einer Zwischenreifung in Ex-Cognacfässern von Ferrand in den kühlen Kellern des Château de Bonbonnet im französischen Ars. Der Fokus liegt vor allem auf dem individuellen Finish, für das der Master Blender ausgewählte Fässer von Partnern weltweit bezieht.

BezeichnungAlterFinishAlkohol
Plantation Barbados 10 Jahre10 JahreEx-Brooklyn-Black-Imperial-Stout-Beer-Casks49,9%
Plantation Barbados 20147 JahreEx-Malbec-Casks50,1%
Plantation Guatemala XO?Ex-Moscatel-Casks43,3%
Plantation Jamaica 1998 CRV22 JahreEx-Bourbon-Casks
by Bardstown Bourbon Company
49,6%
Plantation Jamaica 20137 JahreEx-Duvel-Beer-Casks43,1%
Plantation Multi Island XO?Ex-Pineau-des-Charentes-Blanc-Casks41%
Plantation Panama 14 Jahre14 JahreEx-Rye-Whiskey-Casks
by New York Distilling Company
52,4%
Plantaton Panama 200713 JahreEx-Syrah-Casks (Côte-Rotie)46,5%
Plantation Trinidad 200911 JahreEx-Duvel-Beer-Casks45,3%

Ab sofort sind neun Editionen der zwölfteiligen Plantation Single Cask Collection 2021 im gut sortierten Fachhandel in Deutschland verfügbar. Hinsichtlich der Stückzahlen schweigt man sich aus. Auch unverbindliche Preisempfehlungen liegen uns nicht vor.

Update (21. Oktober 2021)

Wir haben Angaben zu den jeweiligen Zuckermengen nachgetragen.

Quelle: Ferrand Deutschland