Für Wintersaison: Dooley’s mit neuem Marzipan Cream Liqueur

Eigens für die alljährliche Wintersaison führt das norddeutsche Unternehmen Waldemar Behn den Dooley’s Marzipan Cream Liqueur ein. Das sogenannte Seasonal wechselt sich fortan jahreszeitlich mit der kürzlich lancierten Sommersorte Dooley’s Cherry Vanilla Cream Liqueur ab. Bei dem Neuzugang handelt es sich um einen Sahnelikör, in dem Mandel beziehungsweise Marzipan auf eine Wodka-Basis trifft. Nach der obligatorischen Süßung erfolgt das Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholgehalt von 15 Prozent. Offizielle Infos darüber, ob es zu einer Färbung kommt, liegen nicht vor.

Dooley's Marzipan Cream Liqueur
Bild: Waldemar Behn

„Dabei schießen wir nicht mit Schrot, sondern verfolgen mit lediglich einer beliebten Geschmacksrichtung den für die Marke Dooley’s maßgeblichen Qualitätsgedanken, denn Original Dooley’s Toffee Cream-Liqueur ist der höchstprämierte Cream-Likör der Welt“, so Rüdiger Behn, Geschäftsführender Gesellschafter der Waldemar Behn GmbH. „Diesem Anspruch müssen sich auch alle limitierten Editionen unterordnen.“

Ab sofort ist der Dooley’s Marzipan Cream Liqueur für die Wintermonate im gut sortierten Handel anzutreffen. Eine unverbindliche Preisempfehlung nannte Waldemar Behn bisher nicht.

Quelle: Waldemar Behn

Preisvergleich

Dooley’s Marzipan Cream Liqueur (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 10,07
(€ 14,39 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 11,99
(€ 17,13 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 25. November 2020 03:30 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.