Einzelfass: Douglas Laing stellt The Epicurean Amarone Wine Cask Finish vor

Die Wood Series des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing wird fortgeführt. Neuestes Single Cask Bottling ist der The Epicurean Amarone Wine Cask Finish. Die Basis bildet der originale The Epicurean Small Batch, ein Blended Malt Scotch Whisky aus ausgewählten Single Malts aus namentlich nicht genannten Brennereien in der schottischen Region Lowlands. Besagte Single Malts reiften über einen unbekannten Zeitraum in amerikanischen Eichenholzfässern, klassischerweise ein Synonym für Ex-Bourbonfässer. Nach der Vermählung wurde eine zweijährige Nachreifung in einem Ex-Amarone-Rotweinfass vorgenommen. Das Abfüllen geschah mit einem Alkoholvolumen von 48 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Dem Einzelfass konnten 414 Flaschen entlockt werden. Douglas Laing beschreibt den Newcomer als vollmundig mit Noten von dunkler Schokolade, reifen Kirschen und einer sensationellen Würze.

The Epicurean Amarone Wine Cask Finish
Bild: Douglas Laing
The Epicurean Amarone Wine Cask Finish
Bild: Douglas Laing

Scott Morrison, Brand Manager von The Epicurean, kommentiert: „Unser Ethos bei The Epicurean ist der Genuss der feinen Dinge des Lebens, und genau das verkörpert unsere innovative Wood Series. Mit diesem Amarone-Finish ist das Ergebnis eine ausgewogene Verbindung von Fass- und Whisycharakter – wir sind von dem Ergebnis begeistert.“

Den The Epicurean Amarone Wine Cask Finish gibt es ab sofort im gut sortierten Fachhandel. Wie viele der 414 Flaschen nach Deutschland gekommen sind, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 64,99 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkhülle angegeben.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich
The Epicurean Amarone Wine Cask Finish (1 x 0,7 l)
Preis: € 57,00 (€ 81,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 25. Mai 2024 06:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.