„Double Maturation“: Markteinführung des Angel’s Envy Bourbon in Deutschland

Der Angel’s Envy Kentucky Straight Bourbon der Louisville Distilling Company ist in Deutschland eingetroffen. Bacardi Limited, seit 2015 Inhaber der weiter von Gründer Lincoln Henderson und dessen Sohn Wes Henderson geführten Brennerei in Louisville im US-Bundesstaat Kentucky, hat mit der Markteinführung in ausgewählten Bars in Berlin begonnen. Nach Deutschland gelangt mit dem Angel’s Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels zunächst das Aushängeschild der in 2010 gegründeten Brennerei, die sich von Anfang an auf das „Double Maturation“-Verfahren spezialisiert hat. Der auf Basis einer Mashbill aus 72 Prozent Mais, 18 Prozent Roggen und zehn Prozent Gerstenmalz gewonnene Bourbon verbringt erst zwischen vier und sechs Jahre in neuen, ausgebrannten Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Darauf folgt ein zwischen drei und sechs Monate andauerndes Finish in Ex-Ruby-Portweinfässern aus französischer Eiche. Abgefüllt wird in Chargen von acht bis zwölf Fässern mit einem Alkoholvolumen von 43,3 Prozent und ohne Farbstoff.

Angel's Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels
Bild: Angel’s Envy
Angel's Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels
Bild: Angel’s Envy

Laut den offiziellen Tasting-Notes erreicht der gold- bis kupferfarbene Angel’s Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels mit Noten subtiler Vanille, Rosinen, Ahornsirup und getoasteter Nüsse die Nase. Der Geschmack werde geprägt von Vanille, reifen Früchten, Ahornsirup, Toast und Bitterschokolade. Der Abgang sei rein und anhaltend süß mit Spuren von Madeira.

Nicolas Rampf, Managing Director Bacardi DACH, erläutert: „Wir stellen fest, dass der Trend zu Premium-Produkten in der Spirituosen-Branche weiter steigt und Verbraucher vermehrt Qualität vor Quantität bevorzugen. Wir freuen uns deshalb sehr, unser Premium- und Superpremium-Angebot um eine erstklassige Marke wie Angel’s Envy ergänzen und unseren Kunden einen weiteren Zugang bieten zu können. Während wir unsere Partner-Bars in Deutschland auf dem Weg durch die Krise unterstützen, bin ich besonders begeistert, dass einige ausgewählte Locations ab sofort einen spannenden Schatz der amerikanischen Whiskey-Branche ausschenken werden.“

Seit Anfang dieses Monats erweitert der Angel’s Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels das Vertriebsportfolio von Bacardi Deutschland. Zum Start der Markteinführung scheint sich die Verfügbarkeit auf die ausgewählte Gastronomie zu konzentrieren. Wann der Handel an die Reihe kommt, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung wurde bisher nicht kommuniziert.

Quelle: Bacardi Deutschland

Preisvergleich
Angel’s Envy Kentucky Straight Bourbon Finished in Port Wine Barrels (1 x 0,7 l)
Preis: € 48,94 (€ 69,91 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 49,88 (€ 71,26 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 53,95 (€ 77,07 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 56,24 (€ 80,34 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 58,90 (€ 84,14 / l)
Versand: € 5,90
Stand 24. April 2024 06:20 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.