Dessertklassiker: Biggar & Leith launcht Stambecco Tiramisu Liqueur

Gut zwei Jahre nach dem Stambecco Maraschino Cherry Amaro launcht das US-amerikanische Unternehmen Biggar & Leith den Stambecco Tiramisu Liqueur. Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich um eine Hommage an den italienischen Dessertklassiker Tiramisu. Angelehnt daran soll der Likör mit den Geschmacksnoten von Mascarpone, Kakao, Amaretto und Kaffee aufwarten. Erneut arbeitet Biggar & Leith mit Torino Distillati im italienischen Piemont zusammen. Die Master Distiller der Familienbrennerei, Beppe Ronco und Denis Muni, entwickelten eine Rezeptur ausschließlich aus natürlichen Zutaten, zu denen maßgeblich Espresso-Kaffee-Extrakte von lokalen Anbietern aus dem nahen Turin zählen. Weiter ins Detail geht man nicht. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 24 Prozent und zusammen mit Farbstoff.

Stambecco Tiramisu Liqueur
Bild: thebrandbuilder
Stambecco Tiramisu Liqueur
Bild: thebrandbuilder

Ab sofort ist der Stambecco Tiramisu Liqueur im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Der hiesige Vertrieb thebrandbuilder nennt eine unverbindliche Preisempfehlung von 19,50 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: thebrandbuilder

Preisvergleich
Stambecco Tiramisu Liqueur (1 x 0,7 l)
Preis: € 22,50 (€ 32,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 23,19 (€ 33,13 / l)
Versand: € 5,89
Stand 24. April 2024 04:28 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.