Compagnie des Indes

Test: Compagnie des Indes Caraibes

Mit dem Compagnie des Indes Caraibes brachte der französische Abfüller Compagnie des Indes im Jahr 2014 seinen ersten Rum-Blend auf den Markt. Für diese Qualität werden die Rums aus drei verschiedenen Ländern herangezogen und von Experten vermählt: Britisch-Guayana, Barbados sowie Trinidad und Tobago. Jeder verwendete Rum kann eine Reifung von drei bis fünf Jahren in ehemaligen Bourbonfässern vorweisen. In Frankreich erfolgt die Vermählung und eine minimale Süßung. Zuletzt wird der Blend mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent in Flaschen abgefüllt […]

Compagnie des Indes

Test: Compagnie des Indes Latino 5 Jahre

Den Compagnie des Indes Latino 5 Jahre führte der französische Abfüller Compagnie des Indes im Frühling 2015 ein. Bei diesem Rum – aufgrund seiner Herkunft auch Rhum geschrieben – handelt es sich um einen Blend aus den Rums von drei verschiedenen Herkunftsländern. Den größten Anteil mit 60 Prozent bildet ein Guatemala-Rum. Zu diesem stoßen Rums aus Trinidad und Tobago, Guyana und Barbados. Jeder verwendete Rum reift mindestens fünf Jahre in ehemaligen Bourbonfässern. Nach der Vermählung erfährt der Blend eine minimale Süßung, ehe er mit einem […]