By Fratelli Francoli: Mack & Schühle nimmt Vertrieb für Opal Nera auf

Seit Kurzem vertreibt Mack & Schühle den Opal Nera. Der purpur-schwarze Sambuca stammt vom italienischen Familienunternehmen Fratelli Francoli, das dem Distributor in Owen in Baden-Württemberg bereits den Deutschlandvertrieb weiter Teile seines Sortiments anvertraut. Hergestellt wird der Anislikör von der im italienischen Piemont beheimateten Distillerie Francoli, die neben Sternanis und Grünanis auch Holunderblüten- und beeren, Orangenblüten, Koriander, Zimt, Nelken und sizilianische Zitronen verarbeitet. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent und einer Reihe von Farbstoffen.

Opal Nera
Bild: Mack & Schühle
Opal Nera
Bild: Mack & Schühle

Der Opal Nera wird im gut sortierten Fachhandel geführt. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor. Listungen in unserem Preisvergleich beginnen aber bei 18,49 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Mack & Schühle

Preisvergleich
Opal Nera (1 x 0,7 l)
Preis: € 18,90 (€ 27,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 19,35 (€ 27,64 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 19,97 (€ 28,53 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 19,97 (€ 28,53 / l)
Versand: frei
Preis: € 30,51 (€ 43,59 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 45,62 (€ 65,17 / l)
Versand: k.A.
Stand 27. Mai 2024 10:32 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.