Aufruf: No. 3 Gin startet The Pursuit of Perfection Cocktail Competition 2023

Auch im Jahr 2023 veranstaltet das englische Traditionshaus Berry Bros. & Rudd wieder seine The Pursuit of Perfection genannte Cocktail Competition, in deren Mittelpunkt der No. 3 London Dry Gin steht. Aufgerufen sind diesmal Barprofis nicht nur in Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Italien, sondern erstmalig auch in Spanien. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 10. April. Bis dahin können Barprofis ihre Drinkideen, die von Klassikern inspiriert sein müssen, online einreichen. Ferner muss mindestens eine Ingredienz aus einer vorgegebenen Liste eingesetzt und vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit möglichst umfänglich beziehungsweise mindestens in zweierlei Hinsicht Verwendung finden. Des Weiteren muss die Rezeptur mindestens 3 cl No. 3 London Dry Gin enthalten. Insgesamt sind sechs Zutaten inklusive hausgemachter Ingredienzen und exklusive fester Garnitur zulässig. Die Bewerbung muss die Rezeptur und ein Foto der Kreation beinhalten. Bonuspunkte gibt es für die Promotion des Drinks via Instagram.

The Pursuit of Perfection Cocktail Competition 2023
Bild: Berry Bros. & Rudd
The Pursuit of Perfection Cocktail Competition 2023
Bild: Kirsch Import

Nach Bewerbungsschluss wird eine Experten-Jury die Einreichungen sichten und die Barprofis der vielversprechendsten Drinkideen zu regionalen Vorentscheiden einladen. Diese werden zwischen dem 15. Mai und dem 10. Juli ausgetragen. Je Teilnehmerland werden drei Finalisten ermittelt und vom 25. bis 26. September in das große Finale geschickt. Wie gewohnt wird das große Finale am Herstellungsort des No. 3 London Dry Gins, den De Kuyper Royal Distillers in Schiedam in den Niederlanden, veranstaltet.

Der Barprofi mit der besten Kreation wird mit einem Preisgeld von 3000 Britischen Pfund – umgerechnet circa 3390 Euro – und einem Bar-Takeover an der Seite von Ross Bryant, dem globalen No. 3 Gin Brand Ambassador, in einer der besten Locations der teilnehmenden Länder belohnt. Zudem winkt für die Besten der vier Teilnehmerländer ein noch unbekannter Preis.

Update (11. April 2023)

Die Bewerbungsphase für die im Zeichen des No. 3 London Dry Gins stehende The Pursuit of Perfection Cocktail Competition 2023 ist in Deutschland um zwei Tage verlängert worden. Barprofis, die noch an ihrer von einem Klassiker inspirierten Drinkidee feilen, haben nun bis zum 12. April Zeit.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
No. 3 London Dry Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 29,11 (€ 41,59 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 30,49 (€ 43,56 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 30,49 (€ 43,56 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 30,90 (€ 44,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 31,90 (€ 45,57 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 33,90 (€ 48,43 / l)
Versand: € 6,95
Stand 12. April 2024 20:42 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.