Apogee XII: Bimber Distillery präsentiert zwölfjährigen Pure Malt

Da die Bimber Distillery die eigenen Angaben zufolge stetig wachsende Nachfrage nach ihrem Single Malt Whisky nicht befriedigen kann, präsentiert man den Apogee XII. Mit dem zwölfjährigen Pure Malt beziehungsweise Blended Malt will die Brennerei in London zudem der „Kunst des Blendings“ Tribut zollen. Für den Blend wurden mindestens zwölf Jahre in nicht näher beleuchteten Fässern gereifte Single Malts aus namentlich nicht genannten Brennereien in den schottischen Highlands sowie der Speyside vermählt. Darauf folgte ein Finish in Ex-Bourbonfässern, die zwischenzeitlich den hauseigenen Bimber Single Malt beherbergten. Über die Dauer der Nachreifung schweigt man sich aus. Das Abfüllen in Flaschen erfolgte mit einem Alkoholvolumen von 46,3 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Es entstanden 25.000 Flaschen.

Apogee XII
Bild: Kirsch Import
Apogee XII
Bild: Kirsch Import

Laut den offiziellen Tasting-Notes weckt der Geruch des Apogee XII Erinnerungen an Gewürzbirnen und im Ofen gebackene Aprikosentörtchen, versüßt durch Noten von Zuckerketten und umgarnt mit Rosenwasser, Muskatnuss und gemahlenem Ingwer. Am Gaumen sollen sirupartige Garten- und Steinfrüchte für ein helles und frisches Mundgefühl sorgen. Unterstützend leicht verkohlte Eiche, sanfter weißer Pfeffer und kühlende Minze auftreten. Im Nachklang anhaltende reife und süße Früchte neben angenehmer, aromatischer Eiche.

Ab sofort wird der Apogee XII im gut sortierten Fachhandel geführt. Wie viele Flaschen ihren Weg nach Deutschland finden, ist ebenso wenig bekannt wie eine unverbindliche Preisempfehlung.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Apogee XII (1 x 0,7 l)
eBay Preis: € 68,90
(€ 98,43 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 17. Mai 2022 04:57 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.